Cyberdruck fragt immer, ob ich eine Datei wirklich öffnen möchte. Wie abschalten?

suntrop

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
50
Hi.
Ich nutze oft das FTP-Programm Cyberduck, um Dateien direkt vom Server zu öffnen und zu bearbeiten.

Nervig ist, dass jede Datei (HTML, PHP, Text-Datei, …) erst nach Bestätigung geöffnet werden kann.
"xyz.html ist ein skriptfähiges Programm, das aus dem Internet geladen wurde. Möchten Sie es wirklich öffnen?
Quelle anzeigen Abbrechen Öffnen"
Bildschirmfoto 2011-06-02 um 15.43.03.png

Lässt sich das für Cyberduck ausschalten? Ich würde es ungern komplett dekantieren (dafür habe ich schon eine Lösung gefunden). Leider gibt es für das Programm kein eigenes Forum und im Web finde ich diesbezüglich auch nichts.

Hoffe hier kann mir jemand weiterhelfen.
Schonmal danke und Grüße
- suntrop -
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Aus Sicht des Systems hat "irgend ein" Programm etwas aus dem Internet geladen, das nun geöffnet werden soll. Diese Warnung kommt vom Mac-OS und mir ist keine Stelle bekannt, an der man da ausschalten könnte.
Da afaik auch nur bekannt ist WANN und VON WO die Datei geladen wurde, nicht aber WOMIT, sehe ich da ziemlich schwarz für Dein Vorhaben. :noplan:
 

suntrop

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
50
:( Schade, dann muss ich das komplett deaktivieren.

Danke für deine Antwort.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
55.700
deaktivieren kannst du das nicht so wirklich, du kannst quasi nur die metadaten, die das verursachen entfernen...
 

suntrop

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
26.06.2006
Beiträge
50
Wie auch immer, ich habe es mit
Code:
defaults write com.apple.LaunchServices LSQuarantine -bool NO
"ausgeschaltet" :)

Mit
defaults write com.apple.LaunchServices LSQuarantine -bool YES
macht man es wieder rückgängig.

Zum Öffnen von meinen Dateien über Cyberduck hats jedenfalls geholfen :)
 

falkgottschalk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2005
Beiträge
24.083
Naja, "leider" hilft es dann auch bei allen anderen Files, die irgendwann irgendwie aus dem Web auf Deinen Rechner gekommen sind. :)
 
Oben