cursor bewegt sich nicht. trackpad schuld???

  1. FishermansFrien

    FishermansFrien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    beim 500mhz ibook meiner freundin hat eben der cursor einfach aufgehört auf trackpad-berührungen zu reagieren. alles, was ich über die tastur steuern kann klappt. (ich weiss gar nicht: kann man den cursor auch über die tastatur steuern?). das passiert von einer auf die andere sekunde. der bildschirm war schwarz, dann habe ich den rechner neu gestartet und der cursor wollte nicht mehr. seitdem 4 mal neugestartet. hat leider nichts geholfne. hat jemand eine idee? danke.
     
    FishermansFrien, 28.08.2004
  2. TobyMac

    TobyMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    2.742
    Zustimmungen:
    0
    Hey ;)

    probiere mal das Trackpad zu reinigen, hilft das?

    Funktioniert es mit einer Maus? Hast du eine? (wenn nicht, melde dich ;) )
     
    TobyMac, 28.08.2004
  3. FishermansFrien

    FishermansFrien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    noch nicht gereinigt. aber das war wirklich von einer sekunde (super) auf die andere tot. maus habe ich nicht. das muss ich dann mal am montag (da habe ich wieder eine) probieren.
     
    FishermansFrien, 28.08.2004
  4. aska

    askaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Schon mal Parameter-RAM resetet?
    oder die Hardwaretest-CD laufen lassen?
    oder das entsprechende Kontrollfeld/Pref pane geöffnet? Das sagt dann, wenn das Trackpad hin ist (nachdem was ich im Apple-Forum grade gelesen habe) "diese Software kann auf diesem Computer nicht verwendet werden" oder in Panther wird erst garnicht der Trackpad-Tab angezeigt.

    Einer im Apple-Forum konnte sein Trackpad durch anschliessen einer Maus wieder zu Leben erwecken .... scheint ein nicht so einfach aufzuspürender Fehler zu sein.

    edit: Der Fred im Apple-Forum
     
    aska, 28.08.2004
  5. FishermansFrien

    FishermansFrien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für eure hilfe. ich werde es wohl mit einer maus versuchen, wenn ich wieder zu hause bin. wir versuchen gerade in systemeinstellungen zu kommen, aber irgendwie bekommen wir das mit den tastaturbefehlen nicht hin (wir schaffen es vor allem nicht, den befehl "anklicken" auszuführen) und können daher leider nichts überprüfen.
     
    FishermansFrien, 28.08.2004
  6. aska

    askaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    I still don't know what the problem is, but tech support says I should restart with all peripherals unplugged and hold down option to test the trackpad. Normally the trackpad works there, and then I plug all the peripherals back in after it's started loading extensions and such.


    Das ist aus dem Thread bei Apple, das kannst Du auch ohne Maus ausprobieren.
     
    aska, 28.08.2004
  7. FishermansFrien

    FishermansFrien Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.01.2003
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    superdank. könntest du mir nur noch - falls du es weisst - sagen, welches der "option button" ist?
     
    FishermansFrien, 28.08.2004
  8. aska

    askaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2004
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    aska, 29.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - cursor bewegt trackpad
  1. Okashi
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    332
    MacMac512
    19.04.2017
  2. XSkater
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    581
    XSkater
    20.03.2014
  3. avonail
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.481
  4. jack24
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    7.970
    YoungApple
    29.04.2013
  5. 123macman
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    449
    123macman
    09.05.2012