Cube: Wie bekommt man Daten 1:1 auf neue Festplatte?

  1. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,

    habe vor mir einen Cube mit der Original 20gb-HD. Daneben liegt eine neue Samsung 120gb-HD. Die soll in den Cube hinein, die alte raus. Habe bei CubeOwners.com eine Installationsanleitung gesehen. Dürfte keine allzu große Herausforderung darstellen. Die Frage ist nur: Wenn die neue HD im Cube ist, ist sie ... leer. Was muss ich vorher tun, um meine alte HD zu spiegeln und diesen Spiegel dann 1:1 auf die neue HD zu kriegen? Muss ich die neue HD vor dem Einbau erst formatieren? Habe keine Lust, alles neu zu installieren. BTW: Habe eine externe FW-Platte, könnte also den Spiegel der Original-HD auswärts parken. Noch habe ich gar nichts gemacht, warte auf eure Ratschläge. Ich weiß auch nicht, was eine Image-Datei ist, habe das Wort nur mal gehört - weiß also nicht, wie man ein Image herstellt, wie man damit umgeht, ahne nur, dass man sowas wohl benötigt.
     
    M8_NX, 06.07.2005
    #1
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Hi!

    Mir CarbonCopyCloner kannst du deine alte 20GB auf die ext. 120GB spiegeln.
    Danach baust du um, das wars dann! ;)
     
    Spike, 06.07.2005
    #2
  3. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    Danke für den Rat! Nur, wie soll das gehen? Die neue Platte liegt hier nackt rum, ist nirgendwo angeschlossen und nirgendwo drin. Nach dem Umbau ist es dann umgekehrt. Da liegt dann das Original lose rum.
     
    M8_NX, 06.07.2005
    #3
  4. HAL

    HAL

    Jepp! :)

    Falls er nach dem Einbau der 120er kein System findet, bootest Du einmal von
    der Setup CD, wählst die interne als Bootmedium aus und machst nen Reboot.
     
    HAL, 06.07.2005
    #4
  5. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    Danke Hal,

    hilft mir aber auch nicht. Vielleicht muss ich das nochmal erklären oder ich habs alles nicht verstanden. Die neue 120gb liegt hier originalverpackt rum. Die kann ich nirgendwo anschließen. Laufen habe ich aber eine weitere, externe FW -HD an einem anderen Mac, die ich für Parkzwecke verwenden könnte. Nur: Das habe ich alles noch nie gemacht. Wenn ich CarbonCopyCloner auf diese bereits laufende externe HD loslasse, sind dann alle Daten darauf weg?
     
    M8_NX, 06.07.2005
    #5
  6. M8_NX

    M8_NX Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.03.2004
    Beiträge:
    1.250
    Zustimmungen:
    1
    BTW: CCC läuft nicht unter Tiger, mein Cube schon ;) Von der CCC-Seite: "If you've upgraded to Tiger you may have noticed that CCC does not seem to work. Apple updated the authentication sceme of AppleScript Studio (yea!) and there's a little bit of work to be done to get that part of CCC working again. I am planning an update to CCC but I do not currently have an ETA as I have some additional features and a large QA matrix. In the meantime, keep in mind that you can use the Disk Utility application to clone one disk to another as well as to create a disk image of your hard drive."

    Was ist die "Disk Utility Aplication"?
     
    M8_NX, 06.07.2005
    #6
  7. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Das ist das "Festplattendienstprogramm".
     
    Ebbi, 06.07.2005
    #7
  8. HAL

    HAL

    Dann nimmst Du Silverkeeper, ein kostenloses Tool von LaCie:

    http://www.lacie.com/silverkeeper/

    ;)
     
    HAL, 06.07.2005
    #8
  9. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Ich dachte du schraubst die 120 GB in dein ext. FW-Gehäuse, clonst in diesem
    Fall mit Silverkeeper und baust sie dann in den Cube!
    So gehts auch! :)
     
    Spike, 06.07.2005
    #9
  10. Iwo

    Iwo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    5
    Wie es mit Bordmitteln geht ist bei den MGs beschrieben:http://www.macguardians.de/yabbse/index.php?board=2;action=display;threadid=7691
    Ansonsten hat SuperDuper (heisst wirklich so) einen guten Ruf. Ist Tiger fähig, und die Demo-Version erlaubt auch das Clonen: http://www.shirt-pocket.com/SuperDuper/SuperDuperDescription.html
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Cube bekommt Daten
  1. Bolle
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    172
    Stargate
    28.05.2017
  2. kreu
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    794
    kreu
    19.12.2016
  3. fafa80
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.601
    Jodruck
    12.09.2014
  4. thomassonne
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.342
    thomassonne
    18.04.2014
  5. Zurec
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.150
    Stargate
    25.07.2013