[CSS] Bild nach unten vervielfältigen

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von _julius, 10.11.2006.

  1. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    Hey,

    "jahaaa" werden manche jetzt denken! :) Nein es ist leider nicht so einfach wie ihr euch das denkt. Ich will nämlich auf dieser Seite folgendes machen: auf der linken und rechten Seite der Page soll ein Rand sein, der unendlich (naja je nachdem wie lang die Seite ist) nach unten vervielfältigt wird!

    Kann mir jemand helfen wie der CSS dafür aussehen muss? Height:100% oder so klappt nicht :(
     
  2. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    also problem ist weiterführend, es gibt eine #seite. an denen sollen .leftside und .rightside dranlang fließen. momentan hänge ich aber noch an der leftside :) somit habe ich einen tag gemacht mit folgenden eigenschaften: display:block, width:64px und halt background:bla bla bla (wie du oben geschrieben hast). nun weiß ich nicht was bei height reinkommt? Nix? LÄsst man height aus? kommt da auto hin? muss da noch was bestimmtes hin?
     
  3. hossa

    hossa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.04.2005
  4. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    kannst du mir sagen, was mir da genau helfen soll? bin etwas verwirrt :)
     
  5. freso

    freso MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.279
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    27.09.2002
    hi,
    ich habe mir das gerade ein wenig angeschaut und das problem ist, dass der komplette aufbau der seite nicht ganz stimmt.

    die schnellste möglichkeit wäre:

    #seite { width:780px; text-align:left;
    padding-left: 64px;
    padding-right: 64px;
    margin: auto;
    background: url(../cms/upload/bilder/hintergrund.jpg) repeat-y;
    }

    dem #seite mußt du dann ein hintergrund-bild geben.
     
  6. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    über genau diesen trick habe ich das jetzt gelöst danke :)

    komischerweise spinnt jetzt der IE :(
     
  7. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    update:

    undzwar flutscht die sidebar (#balken) jetzt unter die seite, hat wer ne idee?
     
  8. miss.moxy

    miss.moxy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.558
    Zustimmungen:
    624
    MacUser seit:
    15.05.2004
    Hört sich so an, als ob der IE die Sidebar zu breit für die Gesamtbreite macht
    (IE spinnt manchmal mit den Padding-Werten rum).
    Probier mal ein CSS-Hack für den IE mit width = normale width - Gesamtpadding…
     
  9. _julius

    _julius Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    11.10.2004
    danke, die seite schaut jetzt exakt aus wie ich mir das dachte ! danke leute!!

    öhm, kann mir jemand einen etwas... befriedigenderen weg nennen die seiten mit einem rand zu versehen? die variante jetzt ist ja mehr... etwas drum herum um ans ziel zu gelangen aber andere pages werden sich ja auch irgendwie dort hingemogelt haben, hat wer eine idee?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen