Creative Webcams???

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von SchaSche, 06.07.2003.

  1. SchaSche

    SchaSche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Hi,

    ich habe eine Creative Videoblaster 1 und versuche diese am Mac zu betreiben. Dies geht aber nicht. Benötige ich spezielle Treiber ober funzt diese Camera generell nicht am Mac?
     
  2. freeek!

    freeek! MacUser Mitglied

    Beiträge:
    614
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.11.2002
    ...

    Hi!

    Ich kenne deine CAM zwar nicht, aber ich selber habe eine Logitech QuickCam Pro (USB) und auch diese bekomme ich nicht zum laufen. Es gibt bei Versiontracker zwar den einen oder anderen Treiber, aber auch damit ist nichts zu holen :(

    Naja, da eine USB-Cam (zumindeste bei iChat AV) nicht in Frage kommt ist das nicht so tragisch. - Wenn du deine Cam, aber in die Gänge bekommst, sag doch bitte noch mal bescheid.

    BTW: mit welcher Software willst du die CAM eigentlich ansprechen?! Und als was einsetzen?!
     
  3. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.273
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    sauge dir mal iVisit aus dem Netz. Dort funzt eigentlich jede Cam
     
  4. vinaverita

    vinaverita MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    16.01.2003
    @ oetzi...ja, solange die treiber aber vorhanden sind.

    meine cam kann ich auch nur noch unter os 9 in ivisit benutzen :-(,
    da es keine treiber gibt.

    das einzige was mir bei webcams einfällt, wenn es keine treiber auf
    der hersteller seite gibt, ist macam oder ioexpert treiber.
    einfach bei versiontracker gucken.


    gruß vina
     
  5. SchaSche

    SchaSche Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.482
    Zustimmungen:
    88
    MacUser seit:
    09.02.2003
    Hmm, mit den macam treiber geht das nicht :mad:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen