1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Corel Draw R.I.P.

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Sonic, 16.01.2004.

  1. Sonic

    Sonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Hallo Leute,

    Folgende Meldung geht momentan durch die Mac Newsseiten:

    "CorelDraw Graphics Suite für Mac OS wird eingestellt"

    Hier ist der Link zu dem Artikel:

    http://www.macworld.co.uk/news/main_news.cfm?NewsID=7684

    Also ich persönlich finde das sehr schade. Mag sein, daß Corel Draw nicht
    die populärste Mac Anwendung war / ist, dennoch ist das Programm eine
    Standardapplikation ähnlich wie Photoshop, Word, Excel, etc. Nun kann
    man streiten, ob es (vielleicht auch bessere) Alternativen zu einem
    Softwarepaket gibt, aber oftmals ist auch der Bekanntheitsgrad eines
    Programms der entscheidende Faktor, ob sich ein User für eine
    Plattform (in unserem Falle der Mac) entscheidet. Die Antwort auf die Frage
    von potentiellen Switchern: "Gibt's da auch Photoshop, Word und
    CorelDraw ?" wird nun um ein "JA" ärmer.
    Schade auch, weil das Programm wirklich gut ist und ich Corel's Software
    sehr schätze (bin alter WordPerfect User).
     
  2. Sonic

    Sonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
     
     
  3. Sonic

    Sonic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2003
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    5
    Sorry, jetzt hab' ich mich versehentlich selber zitiert ... :rolleyes:
     
  4. switcher

    switcher MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Corel Draw R.I.P

    Jawohl, finde ich auch sehr schade. Ich bin selber Nutzer dieser Programm Suite.

    Ich hoffe einfach sehr, dass wenigstens die letzte Version noch ein wenig gepflegt wird, wenn sich Fehler bemerkbar machen.

    Muss aber sagen, was ich bis jetzt damit gemacht habe, funktioniert. Aber ich habe R.A.V.E noch nicht benutzt oder besser gesagt keine Zeit dafür gefunden, diese Applikation zu testen/lernen.

    Aber es wird sicher eine andere Alternative geben, die für einen fairen Preis so viel Nutzen in einem Paket anbietet. Es ist ja für Heimanwender gedacht. Die Profis benutzen eh die anderen Tools.

    Naja, Gruss,
    Switcher