1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Cookie können im IE nicht mehr gelöscht werden..

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Software" wurde erstellt von peetem, 22.12.2003.

  1. peetem

    peetem Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    1.072
    Zustimmungen:
    6
    ...wenn ich beim Internet Explorer bei / Explorer / Einstellungen / Cookie, alle markiere und dann lösche, habe ich das Problem, das beim nächsten Mal öffnen der IE-Einstellungen immer noch alle Cookie dort sind.
    Kann ich vielleicht die Cookie irgend wo im Finder löschen, oder hat vieleicht jamand sonst eine Lösung des Problems...

    PS: ich weiss das Safari eh schneller ist, brauche aber den IE doch manchmal..

    vielen Dank für Eure Hilfe...
    Peetem
     

    Anhänge:

    • bild 1.jpg
      Dateigröße:
      59,7 KB
      Aufrufe:
      28
  2. Arminio

    Arminio MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2002
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    0
    hab das grad auch mal bei meinem ie probiert. bei mir isses dasselbe. die dort "werksseitig" aufgenommenen cookies lassen sich zwar löschen, sind aber beim nächsten öffnen wieder drin.

    bescheuert.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen