Combo Laufwerk oder extern?

senior rossi

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.10.2002
Beiträge
16
Hai, :)

habe ein ibook g3 500 mit DVD Laufwerk,
hätte gerne aber noch einen Brenner? Schlagt Ihr ein internes Combolaufwerk oder externen Brenner vor?
Was kostet sowas, welche Marken kommen in Frage, was sollte man beachten, kann man es selbst einbauen?
Für Tips, Bezugsquellen o.ä. wäre ich super dankbar.

Tschöö
senior rossi
 

Macuser30

Aktives Mitglied
Registriert
23.07.2002
Beiträge
2.334
Auf alle Fälle einen externen Firewire-Brenner, müsste so um knapp 200 Euro liegen. Bei ebay kannst du dir günstig einen ersteigern.
Falls du aber beispielsweise so etwas wie Supervideo-CD brennen willst, was unter OS nicht geht (vielleicht hat sich da was geändert) würde ich einen USB_Brenner kaufen. Damit kann man dann auch unter Virtual PC brennen.
Auf alle Fälle sind Firewire-Brenner besser und schneller.
Vielleicht erzähle ich was Falsches, aber wenn man viel mit einem internen Laufwerk brennt, wie verhält sich das mit der Temperatur. Eigentlich ungünstig? Gerade beim ibook, wo alles recht platzsparend gehalten ist.

Gruß macuser
 

Jörg

Aktives Mitglied
Registriert
06.09.2001
Beiträge
2.799
Am iBook Laufwerke ein- und ausbauen zu wollen ist wohl des Guten ein bißchen viel ;)

Wie wärs mit folgender Konfiguration: für DVD inkl TV-Ausgabe das pure iBook im Wohnzimmer (vielleicht noch die SoundSticks mit dem iSub dazu), zum Datenbrennen und so ins Büro und den Firewire-Brenner eingestöpselt, und wenn mal eine Sicherungskopie einer CD gemacht werden muß, aber die Platte voll ist: kein Problem!

Fürs iBook gibts ja gerade auch diesen weißen Snow-white Brenner von Formac für ca 180,- Euro.


Jörg
 

senior rossi

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
09.10.2002
Beiträge
16
Original geschrieben von Jörg
Am iBook Laufwerke ein- und ausbauen zu wollen ist wohl des Guten ein bißchen viel ;)

Wie wärs mit folgender Konfiguration: für DVD inkl TV-Ausgabe das pure iBook im Wohnzimmer (vielleicht noch die SoundSticks mit dem iSub dazu), zum Datenbrennen und so ins Büro und den Firewire-Brenner eingestöpselt, und wenn mal eine Sicherungskopie einer CD gemacht werden muß, aber die Platte voll ist: kein Problem!

Fürs iBook gibts ja gerade auch diesen weißen Snow-white Brenner von Formac für ca 180,- Euro.


Jörg

hört sich gut an....merci vielmals..

senior rossi
 
Oben