1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Combo-Laufwerk nervt!!

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von phönö, 01.10.2003.

  1. phönö

    phönö Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    26
    Also ich habe folgendes Problem:
    Wenn ich meinen Mac in den Ruhezustand befördere, und ihn dann aufwecke, geht das Combo-Laufwerk auf; eigentlich immer.
    Aber die CD verschwindet nicht vom Desktop.
    also wiederreinschieben und hoffen, dass Sie noch "da" ist.
    Das nervt gewaltig javascript:smilie(':mad:')und der Gang zum Händler endete mit:
    "Läuft wie ein Uhrwerk, alles in Ordnung".
    Mein Verdacht: Die Logitech-Maus ist schuld, denn die hatte der Techniker nicht benutzt.
    Wer weiß mir zu helfen?

    1GHZ G4
    768 Ram
    Combo-Laufwerk Philips CDD5301
    Logitech MouseMan Dual-Optical

    Danke
     
  2. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    16
    dann versuche mal deinen verdacht zu erhärten und nutze mal - probeweise - eine andere (vorzugsweise apple) maus.
     
  3. phönö

    phönö Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    26
    Klar, danke für den Tip, aber das bringt keine Änderung.
     
  4. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    16
  5. phönö

    phönö Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    26
    Danke für den Link. da bin ich wenigstens nicht allein mit meinem Problem!
    Aber ich schiebe noch was nach.
    Ist es möglich, dass die Jumper an den Festplatten und Dem Combo-drive schuld sind?
    Wie muß ich denn 2 Festplatten jumpern Ma un SL?
    oder beide CS?
     
  6. phönö

    phönö Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    26
    Ok, ich habe also OS X neu aufgespielt, also alles gelöscht und so das Problem gelöst. Nur Updaten des Systems brachte keinen Erfolg.
    Jetzt bin ich wieder bei 10.2.3 aber habe endlich Ruhe.:music
     
Die Seite wird geladen...