Code in HTML darstellen

  1. teqqy

    teqqy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    27
    Hi,

    wie kann ich denn in einer HTML Datei HTML darstellen?

    Es gibt ja den Befehl <code>...</code> aber der funktioniert nicht, wenn ich ein Befehl mit Tags darstellen möchte.

    Oder kann es einfach sein, dass ich den Befehl falsch verwende. Er wird allerdings auch auf selfhtml so angezeigt.
     
  2. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Verpacke den Code doch in Anführungszeichen. Denke das sollte gehen? habs aber noch nie ausprobiert!
     
  3. cynic68

    cynic68 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.02.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    <code></code> beschreibt eher die semantische ebene...also etwa: "achtung, das nachfolgende ist "code", " wandelt aber diesen nicht um.

    soweit ich weiß, mußt du alle öffenenden tags durch

    &lt; ("kleiner als" = < )

    bzw. schließende durch

    &gt; ("größer als" = >)
    ersetzen, dazu noch " durch &quot; usw.
    in php gehts mit dem befehl: htmlentities()

    auf selfhtml gibt es auch ein perl-script, daß dir den in eine textarea eingegebenen code umwandelt. kannste dann per copy/paste weiterverwenden.

    gruß
    michael
     
  4. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    Alternativ die HTML-Zeichen für < und > verwenden:
    &gt; für > und &lt; für <
     
  5. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
  6. mores

    mores MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    du kannst den html code ja auch in ein text-file schreiben.
    und dieses text file via iFrame in einer anderen seite darstellen.

    ansonsten wie bereits erwähnt, < und > ersetzen.
     
  7. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Warum kompliziert, wenn es auch einfach geht...

    2nd
     
  8. teqqy

    teqqy Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2006
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    27
    Danke 2nd. Das mit dem <pre> hat mein Problem gelöst!
     
  9. ThaHammer

    ThaHammer MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.06.2004
    Beiträge:
    3.277
    Zustimmungen:
    13
    Ja Danke für den Tip!
     
  10. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Danke für die Dankes :D

    :o

    *verzieht sich wegen OT Gefasel bevor ein Moderator kommt*

    2nd
     
Die Seite wird geladen...