Client wird als "ruhend" mehrfach aufgelistet

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von macwander, 11.03.2008.

  1. macwander

    macwander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Der OSX Server 10.4.11 führt den client mit 10.5.2 mehrfach in der liste, markiert als "im ruhezustand", obwohl das nachweislich unwahr ist und sich auch niemand sonst mit dem account anmeldet.
    Es sind auch andere mit 10.5.2 drin, wo das nicht vorkommt.
    Unangenehm ist, dass der Client ständig aus dem netz geworfen wird, dann nach einiger zeit, sich wieder anmelden kann, dann wieder mehrfach in der liste aufscheint und wieder rausfällt, usw. usf...
    Alle engergiesparmaßnahmen sind sowohl auf server als auch auf client seite deaktiviert, auch bildschirmschoner.
    Danke für die Hilfe!
     
  2. macwander

    macwander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Habe einen neuen user angelegt am Server. Wenn sich der client mit dem anmeldet, wird er ebenfalls als ruhend/abgemeldet gekennzeichnet. Das netzwerk an sich ist i.O., lange internetdownloads kein problem.
    HAt wer eine Idee was da los ist?
     
  3. macwander

    macwander Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    28.05.2005
    habe nun auch einen neuen user am Client (iMac) angelegt, der wird auch nach einigen Minuten abgemeldet. Man kann sich dann wieder anmelden, ist dann doppelt in der anmeldeliste des serveradmin Fensters, wird aber immer wieder "deaktiviert" (siehe bild). Auch mit Screensharing ist keine anmeldung mehr möglich (obwohl die mit dem adminkennwort des servers erfolgt). Das eigenartige: die windows-parallels netzwerkverbindung geht dabei immer. Die Rechte am Server sind natürlich repariert.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen