Claxan Router Problem

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von soleil, 17.06.2005.

  1. soleil

    soleil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    ich hab mir gestern einen claxan dsl-nas-router CL-SA110 geholt. soweit so gut da NAS funzt prima. Was aber überhaupt nicht geht ist das einwählen übers DSL Modem weder mit dem Mitgelieferten kabel noch mit dem Kabel vom vorgänger Router welches ein Crossover ist. Man kan ja mit dem Claxan umschalten von normal zu cross over. Meine Zugangsdaten stimmen auch. Der alte router (Fiberline) macht das ohne Probleme. Dem Claxan hab ich auch noch die neueste Firmware verpasst. ich weis echt nicht was da falsch sein soll ! hilfe....
     
  2. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Vielleicht hat der irgendwie ein Log, wo du sehen kannst, was nicht geht?

    MfG
    MrFX
     
  3. soleil

    soleil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    in der log steht nix. er connectet einfach nicht. ich gehe über tiscali rein, normaler weise sollte das ja kein problem sein. ich werde den router noch mal an ein anderes modem hängen bzw. mit nem anderen account austesten.
     
  4. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Du hast das Modem aber auch über den WAN-Port angesteckt und PPPoE ausgewählt?

    Was steht bei System Report unter External Network Interface bei Link Status?

    Und irgendwas muß das System Log ja anzeigen...

    MfG
    MrFX
     
  5. soleil

    soleil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    also ganz blöde bin ich ja nich ;) hehe. steckt am WAN und ist PPPoe. Links status down. der stecker steckt, die diode leuchtet. KEINE Einwahl. alter Router geht.....nach wie vor problemlos mit den gleichen einwahleinstellungen. mehr als den benutzernamen und passwort bei pppoe kann man ja nicht eintragen. es ist verhext oder das ding hat ne macke....vielleicht mag er ja mein dsl modem nicht ? oder tiscali, wer weis.
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Also Link Status sollte "up" sein... wenn nicht, hat der Router gar keine Verbindung zum Modem... komisch ist das schon.

    MfG
    MrFX
     
  7. soleil

    soleil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    aha also der muss auf UP stehen auch wenn er erst mal nicht eingewählt. hhmmm viellicht ist es doch ein kabelproblem. mit dem mitgelieferten gings nicht das ist in normales netzkabel, das vom alten router ist ein crossover. beides hat bisher nicht zum erfolg geführt. ich werde noch mal das orginales kabel vom modem anstöpseln, mal sehen was dann passiert. ich habe ein sehr altes dsl modem, ist noch der fette klopper von vor 5 jahren.
     
  8. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Moin!

    So lese ich das aus der Anleitung... aber wenn du schreibst, die LED leuchtet...

    Gib bloß das Modem nicht weg... also wenn es UR2 unterstützt, ist es das beste was du kriegst. Das hat nämlich die geringste Dämpfung, so daß du auch bei extrem langen TALs noch 'ne super Verbindung kriegst.

    Habe mir auch letztens so ein altes geholt, obwohl ich 2 FRITZ!Boxen mit eingebautem Modem habe, aber die taugen einfach nichts.

    Aber das war jetzt etwas OT.

    Ich denke mal schon, daß es irgendwie an der Vebindung Modem-Router liegt.

    MfG
    MrFX
     
  9. soleil

    soleil Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.04.2005
    so geht jetzt, es war das kabel, hab das orginal eth-kabal vom steinzeit modem genommen *g*

    danke noch mal
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.06.2005
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen