Benutzerdefinierte Suche

Classic /G4 733er und DSL 6000 Freenet o. 1&1

  1. Sibby

    Sibby Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Frage. Ich lese überall, daß ich mit Classic für DSL ein Zusatzprogramm (MacPoet) brauche. Aber die Frage die ich mir dabei stelle; passt die Hardware überhaupt von Freenet o. 1&1 überhaupt? Wird die erkannt, so daß man mit Macpoet arbeiten kann? Weil unter Mindestvorraussetzung steht überall 10.3.
    Und ist dann damit auch VoIP möglich ?

    Dabei will ich doch meinem 9.1 treu bleiben :)

    Schonmal im Vorraus vielen Dank für eine Antwort,

    Sibby
     
    Sibby, 22.03.2006
  2. sos-aachen.de

    sos-aachen.deMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Sibby,

    du brauchst nicht unbedingt MacPoet - nur dann wenn du direkt deinen Mac an das DSL Modem hängen möchtest.
    Für den Fall, daß du mehrere Rechner dein eigen nennst oder VoIP nutzen möchtest, empfehlen wir unseren Kunden immer den Einsatz eines sog. Routers.
    Wird in der Regel bei Lycos, 1&1, Freenet etc. direkt mit dem DSL Anschluß mit angeboten (z.b. Siemens SX553, FritzBox Fon WLAN 7050).
    Interessante Angebote findest du u.a.:
    http://partnershop.lycos.de/shop/8025/3/
    oder hier:
    http://www.profiseller.de/shop1/mega/index.php3?shop=10&ps_id=P6163332

    Darüber hinaus kann ich dir nur das MacOSX ans Herz legen, da dies inzwischen wirklich 1000x besser als das Classic ist.
    Falls du weiterhin fragen hast, kontaktiere mich/uns einfach.
     
    sos-aachen.de, 22.03.2006
  3. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    es ist mir ein absolutes Rätseln warum man 9.1 mit 6000er DSL braucht?
     
    janpi3, 22.03.2006
  4. mikne64

    mikne64MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    3.097
    Zustimmungen:
    92
    Hi,

    willkommen im Forum! :)

    Ich kann Dir Deine Frage nicht direkt beantworten, weil ich habe mir einen DSL-Router gekauft, an dem ist das DSL-Modem angeschlossen.
    Egal ob OS 9.2.2 oder OS X 10.x ich muß einfach nur eine Netzwerkverbindung zum Router einrichten, weil dieser PPPoE unterstützt und so ins Internet geht.

    Gut im Vergleich zu anderen Lösungen etwas teuerer, aber flexibler :D

    Viele Grüße
     
    mikne64, 22.03.2006
  5. mj

    mjMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2002
    Beiträge:
    5.850
    Zustimmungen:
    567
    Ist mir ein absolutes Rätsel was dieser Kommentar soll...
     
  6. Sibby

    Sibby Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten.

    Wenn ich bei der Fritzbox WLAN 7050 kein extra Treiber o.ä. brauche, wie wird das Ding denn dann konfiguriert ? 1&1 supportet nur 10.3 aufwärts :(

    Und zu meiner 9.x Vorliebe; Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Ich habe sowohl 9.x. als auch X (irgendwo hier musses doch sein...*g*), aber ich bleibe bei alt bewährtem. :) Muss wohl jeder für sich selbst entscheiden.
     
    Sibby, 22.03.2006
  7. Unixx

    UnixxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    19
    Konfiguriert werden die Router über ein Webinterface.
     
    Unixx, 22.03.2006
  8. Sibby

    Sibby Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    hmm ok soweit hab ich das nun endlich auch verstanden *g*
    Aber ich frage mich - warum wird dann trotzdem 'ne Installationssoftware da mitgeliefert ?
    Das hat mich so verwirrt.

    Naja auf jeden Fall: danke! :D

    BTW: hat jemand Erfahrung wielang 'ne Freischaltung bei 1&1 dauert ?
     
    Sibby, 22.03.2006
  9. sos-aachen.de

    sos-aachen.deMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0

    Die Installationssoftware ist eigentlich hauptsächlich für Windows User welche diverse Treiber noch installieren müssen.
    Ansonsten kann man die CDs in die Tonne werfen.
    Eine Freischaltung nach einer kompletten Neubeauftragung dauert derzeit ca. 10 Tage.

    LG
     
    sos-aachen.de, 24.03.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Classic 733er DSL
  1. justus
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    448
  2. Caslon
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.706
  3. GerhardK10
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.073
    GerhardK10
    17.10.2012
  4. MacAiriTouch
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.568
    el magico
    30.05.2012
  5. Apple123
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.363
    festplattenmagier
    02.10.2009