Cinema Display Thunderbolt 2 an Displayport.

JHofi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.07.2006
Beiträge
223
Hallo Kollegen,

ich habe hier ein älteres Apple Thunderbolt Display 27 '' dem Aussehen nach ein Modell A1407. Das möchte ich mit meinem alten MacPro mit neuer GraKa betreiben. Habe mir auch schon ein angeblichfunktionierendes adapter Kabel (Bidirektional) rausgelassen
https://www.amazon.de/gp/product/B00YOQYQWY/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
Aber der Monitor macht nicht mit. Der Magsafe Anschluss liefert strom an mein MacBook. Nur das hat wiederum keinen ThB 2.

Mir ist bei der ganzen Recehrche aufgefallen dass ThB3 und mini Displayport immer zusammengeschmissen wird. Ist das das gleiche?

Bei Apple gibts ja einen Adapter Thunderbolt 3 auf 2. Wäre dass dann mit einem DisplayPort auf DP mini und dem Adapter ne Möglichkeit?

Danke schon mal.

Jürgen
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
61.653
TB1+2 nutzen halt den Mini-DP Stecker mit, was aber nicht heißt, dass dein Mini-DP auf DP magisch TB raus macht.
Das TB Display braucht schon TB.
Theoretisch kannst ja eine TB3 Karte nachrüsten, aber da bin ich nicht sicher, ob das Grafik Signal drüber ausgegeben werden kann.
 

JHofi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.07.2006
Beiträge
223
Gibt es ne Möglichkeit von Grafikkarte mit Displayport (oder HDMI) irgendwie auf TB 2 zu Kommen? Der Apple Adapter ist ja bidirektional TB3 auf TB2 . Aber wie komm ich von Displayport auf TB3?
 

JHofi

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.07.2006
Beiträge
223
Ok- danke
Sorry - das mit der Suche erschließt sich mir nicht. Habe noch nie irgendwas sinnvolles rausziehen können.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
61.653
Du brauchst eine Titan Ridge 2.0 Karte, da schließt du die Grafikkarte über Mini-DP dran an.
Dann brauchst du noch den TB3/2 Adapter von Apple.
Das macht dich so 200€ ärmer, die man vielleicht in ein besseres Display investieren sollte.
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Registriert
08.02.2014
Beiträge
9.210
Und das ist immer noch ein kleiner Kampf der unter Umständen erst nach dem zweiten Booten und nochmal aus- und einstecken funktioniert...
 

festplattenmagier

Aktives Mitglied
Registriert
22.06.2005
Beiträge
1.923
also ich hab es aufgegeben... TB ja, aber nicht mit (Apple) Thunderbolt Display...

... und es geht definitv erst ab Titan Ride... da vorherige Karten nur DP durchliefen... aber der Stream muss gewandelt werden, damit ein TB Display auch was anzeigen kann...

Selbst das klappte bei mir mit / ohne Flash nicht zuverlässig... (extra Warmstart nötig) USB / Facetimekamera nur sporadisch nutzbar (am Display).... %:-(
 

MacGlueck

Mitglied
Registriert
09.11.2019
Beiträge
565
ich will mich hier mal einklinken.
hab das MacBook Pro 2020 13" und den original Thunderbolt Adapter. wenn ich das Macbook anschließe funktioniert das soweit. klappe ich das MB zu so geht der Monitor aus. bewege ich dann die Maus oder drücke auf der Bluetooth Tastatur so geht er zeitverzögert wieder an. allerdings nur wenige Sekunden, dann wieder aus - ist das eine Einstellungssache ?
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
61.653
Reiht sich wohl eher in die lange Schlange der Monitor Probleme bei den M1.
Da gibt es ja häufig Probleme mit dem Aufwecken des Monitors aus dem Standby.
 
Oben