Chaos reduzieren - aber wie?

Diskutiere das Thema Chaos reduzieren - aber wie? im Forum Datenbanken und Archiv Software

Schlagworte:
  1. adrian_frutiger

    adrian_frutiger Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    28.06.2004
    Verzeiht, aber ich habe Chaos produziert! Fotos und Bilder unterschiedlicher Programme habe ich im Bilderordner meines Macs gespeichert (insgesamt etwa 250GB). Irgendwann habe ich eine externe HD als BU-Volume angeschlossen und darauf via Carbon Copy Cloner Backups erstellt.
    Leider habe ich dann auch noch ein permanentes "Fotos"-Volume (extern) angeschlossen, auf das auch Teile des Festplattenordners ausgelagert wurden. Zu guter letzt (denn sicher ist sicher) habe ich von der externen BU-Festplatte ein BU-Schedule auf eine weitere exteren HD über CCC eingerichtet.

    Oje - nun will ich aufräumen und es ist ein einziges Durcheinander. Ich würde am liebsten alle 3 Festplatten

    • interne
    • externe BU
    • externe Speichererweiterung
    "zusammenlegen" auf EINE exterene Platte. Diese würde ich dann BUppen. Den Rest würde ich löschen und nur noch die aktiven Bilder/Fotos lokal speichern. Versprochen!

    Hat jemand eine smarte Lösung für ein verlässliches "Zusammenlegprogramm"?

    Danke vorab
    a
     
  2. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    27.680
    Zustimmungen:
    3.993
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    chrono Sync z.B.
     
  3. noodyn

    noodyn Mitglied

    Beiträge:
    9.973
    Zustimmungen:
    1.959
    Mitglied seit:
    16.08.2008
    BU soll bei dir Backup heißen?
    Mach dir erstmal klar, wo deine Originale liegen. Die Backups sind nur Backups, aber was sind die Daten, die du wegsichern möchtest? Backups und Originaldaten zusammenzulegen macht überhaupt keinen Sinn.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...