1. Wir werden um 10:30 Uhr die Forum Software auf die neue Version aktualiseren. Das Forum wird für ca. eine halbe Stunde geschlossen bleiben.

    Vielen Dank
    Macuser.de Community! Team

CDs lassen sich von iTunes nicht abspielen.

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von das tob, 10.01.2007.

  1. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Wenn ich eine Musik-CD einlege, wird das von iTunes nicht unterstützt.
    Weder auf dem iMac noch auf dem PB.

    Wie krieg ich den Satz bloss hin....

    Also wenn ich ne CD einwerfe, hab ich nur die Möglichkeit gleich zu konvertieren. Ich seh aber die CD nicht im iTunes-Menue.

    Lag das am letzten Update, oder was muss ich da wo einstellen ?

    Edit. Das Problem stellt sich eigentlich schon bei der Installation.
     
  2. Apfelpower

    Apfelpower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Ist das ne Gebrannte oder eine auf MS basierende? Hatte auch schon welche auf denen "nicht für OS" stand... und sieht man sie auf dem Schreibtisch?
     
  3. Oder ist es gar eine selbstgebrannte mp3-CD …
     
  4. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Wenn dus genau wissen willlst: Pulp- this is hardcore.
    Bei gebrannten SKs isses aber das selbe.

    Das ist hoffentlich ein Witz.
    Das Ende ist nah. Die MI supportet nur noch MS.

    Ne, sag dass das bloss ein schlechter Joke ist. :sick:
     
  5. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Also, nu lasst mal. Ne ordentlich gekaufte handelsübliche MUSIK CD.
    Und nicht nur eine.
     
  6. Apfelpower

    Apfelpower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2006
    ... die sich nach dem draufziehen gleich doppelt verewigt... :rotfl:
     
  7. Sorry, das tob, das habe ich erst bei zwei CDs erlebt, daher die Frage. Es gibt aber (leider) tatsächlich solche (Un-)CDs …
     
  8. Apfelpower

    Apfelpower MacUser Mitglied

    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    12.12.2006
    Also: wenn sie sich auf dem Schreibtisch zeigt kann man sie meistens einfach manuell auf den iPod ziehen...


    ... wobei sie bei mp3 tatsächlich manchmal 2 oder 3-fach drauf waren.
     
  9. das tob

    das tob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.08.2005
    Ja ne, schon klar ;-)
    Wenn eine gebrannte Macken macht, würde ich dieses Thema nicht erstellen.

    Die CD erscheint auf dem Desktop, iTunes öffnet sich- macht aber keine Anstalten die CDs abzuspielen.

    Ich weiss auch nicht , vermute aber dass ich bei der Installation vom letzten Update was falsch angehakt habe. (nicht mir Store verbinden, etc). , weils nervt und weil ich gerne selbst entscheiden möchte, wenn ich was kaufen möchte.
    (Little Snitch sprang ständig an wenn ich iTunes öffnete, deshalb hab ich das beim Update gleich deaktiviert.)
     
  10. DAs mit mp3s meinte ich ernst, die werden bei mir auch nicht in iTunes erkannt. Und mp3-CDs sind nun mal generell selbstgebrannt.
    Mit dem Store verbinden lasse ich mich auch nicht … das sollte es nicht sein. Irgendwo im Netz gibt es eine Liste solcher Un-CDs, habe aber keinen Link parat.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen