cd laufwerk imac

z-charlotte

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
107
help
meine tochter hat eine cd mit einem audioplayer in den mac geschoben. das system ist darauf abgestürzt. neustart ging nur mit stecker rausziehen. der startbalken geht danach nur etwa 10% auf und dann tut sich nichts mehr und die cd geht auch nicht mehr raus. weiß jemand hilfe?:confused:
 

maclooser

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
Zwinge Deinen Mac zum Neustart und lasse die Maustaste beim starten gedrückt und das so lange, bis die CD heraus geworfen ist. Falls es eine Musi CD ist; sche...! Wenn es ein iMac der 1 und 2ten Generation ist, an der rechten Seite des Schachtes ist ein kleiner Auswurfmechanismus, diesen mit einem kleinem Schraubenzieher und Gefühl beim Starten drücken.
 

maclooser

Mitglied
Mitglied seit
10.11.2001
Beiträge
1.132
@charlotte; eine Bitte: Den Titel der CD würde ich trotzdem gerne erfahren. Diese Dinger häufen sich gewaltig und man sollte Schäden verhindern dürfen, denk ich mal! Danke im Voraus.
 

z-charlotte

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
04.08.2002
Beiträge
107
Hi,
die cd heißt 38 Hits und ist von bravo. unten auf der cd habe ich noch dieses copy protected zeichen gefunden und den spruch ist auf den meisten cd-spielern und cd-rom lw abspielbar. ich finde so einen scheiß sollte man boykottieren. ich denke auch das so etwas juristisch fragwürdig ist, aber zurückgeben will meine tochter das ding natürlich nicht. naja mit überspielen auf den neuen ipod wirds natürlich auch nichts. nochmal vielen dank für den trick um die cd wieder rauszukriegen.