Benutzerdefinierte Suche

CD in Hörbücher Ordner abspeichern

  1. titeuf

    titeuf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    1.085
    Zustimmungen:
    1
    Wie kann ich eine CD auf meinen iPod laden, so dass sie in Ordner Hörbücher erscheint???
    Ich habe hier im Forum schon etwas von dem Script "Make Bookmarkable" gehört doch das fubktioniert bei mir irgendwie nicht!!????
    Gibt es dafür keine offizielle Software von Apple? Oder ist dies eben "Make Bookmarkable"??
     
    titeuf, 31.12.2004
  2. mattes68

    mattes68MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    4
    ....ist iPod nicht ein MP3 Player?
     
    mattes68, 31.12.2004
  3. Tobi2000

    Tobi2000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    2.089
    Zustimmungen:
    30
    also bei mir hat es folgendermaßen geklappt, ganz ohne skript:
    - cd rippen
    - in itunes importieren (itunes kann auch rippen oder? nehm trotzdem immer winamp ;) )
    - rechtsklick, "in aac konvertieren" (vorher aac als encoder einstellen)
    - deine datei heißt dann xy.m4a, dann nur noch in xy.m4b umbenennen und auf den ipod importieren.
    - hörbuch landet automatisch unter "hörbücher", inkl. bookmark. und geschwindigkeitsanpassungs-möglichkeiten.

    so klappts bei mir, ohne skripts. hab nen ipod 4g mit 20 gb, software 3.02, und itunes 4.7 .
     
    Tobi2000, 31.12.2004
  4. faxefaxe

    faxefaxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    das hat bei mir im ersten Anlauf nicht geklappt. Ich habe das Hörbuch mit Itunes gerippt und dann umbenannt. Beim syncen hat er dann gemeldet, dass er die Datei nicht findet.

    Warum muss man denn nochmals in AAC konvertieren, wenn ich schon AAC voreingestellt habe?

    Ich werde jedenfalls nochmal probieren, ob ich die Datei mit Itunes dann nochmal importieren kann (gibt es dann wahrscheinlich in der Menüleiste einen Punkt, bin gerade nicht daheim).

    Schönen Gruß, Faxe
     
    faxefaxe, 31.12.2004
  5. Streak

    StreakMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.11.2003
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    guck mal in der Suche zu audiobooks oder hörbüchern, gab schon oft die Frage und das Problem... Hat mir damals geholfen, allerdings vorm switchen.
     
    Streak, 02.01.2005
  6. laukel

    laukelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    1.536
    Zustimmungen:
    3
    Die armen Soundfiles! Du wandelst die ja dann zwei mal um, da kann doch die Qualität eigentlich nicht besser von werden. Rippe doch gleich mit iTunes als AAC.
     
    laukel, 02.01.2005
  7. JensMK

    JensMKMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Das klappt NUR AUF WINDOWS!

    Am Apple muss auch die Resourcefork geändert werden, da klappt das mit dem umbenennen der Endung nicht. Das klappt mit dem Skript "MakeBookmarkable"

    http://www.malcolmadams.com/itunes/scripts/scripts07.php?page=1#makebookmarkable

    Das schrub ich zu diesem Thema vor ein paar Wochen HIER IM FORUM:

    "Also die Bookmarkfunktion ist bei den 4G iPods serienmässig. Im Klartext bedeutet das:

    A) Musik: Der Countryreisser "My Dad is My Uncle" läuft 2:15 min und Du wechselst das Verzeichnis/den Track und hörst Dir was anderes an. Nun wählst Du wieder "My Dad is my Uncle" an und der Track beginnt wieder von Vorne. Logisch.

    B) Bookmarkbare Datei: Du hörst Dir "99 Gründe einen Windows-PC zu besitzen" an
    und entscheidest nach 2:30 min etwas anderes hören zu wollen. Nun willst Du aber wieder Dein Hörbuch hören und wechselst zurück auf den Titel von eben. Der startet dann nicht von Vorne, sondern geht bei 2:30 weiter.

    Ich als absoluter Hörbuchfanatiker finde die Bookmarks grandios.
    Eigene Hörbücher macht man übrigens mit dem Skript "MakeBookmarkable"
    von
    http://www.malcolmadams.com/itunes/...akebookmarkable
    Bookmarkfähig.

    Auf den PeCe geht das tatsächlich einfacher. Man muss nur die Endung ".m4a" in ".m4b" ändern. Bei den Macs muss noch die Resourcefork geändert werden.

    HTH


    Geändert von JensMK (28-11-2004 um 20:52 Uhr)."



    :D
     
    JensMK, 02.01.2005
  8. faxefaxe

    faxefaxeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    2
    die beiträge hatte ich schon alle gelesen, aber dann doch nicht ganz kapiert, dass ich die datei als aac in itunes runterladen, dann auslagern und dann wieder reinholen muss. jetzt klappts. :cool:

    Schönen Gruß, Faxe
     
    faxefaxe, 02.01.2005
  9. JensMK

    JensMKMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.04.2003
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Nix auslagern! Die Tracks in iTunes markieren und im Scriptmenu "MakeBookmarable" auswählen. Das wars.
     
    JensMK, 02.01.2005
  10. Rothlicht

    RothlichtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2004
    Beiträge:
    5.482
    Zustimmungen:
    411
    Die Lösung....Musikrichtung richtig einstellen....

    Ich denke, ihm ist am meisten geholfen, indem er einfach die CD rippt, dann erscheint diese in iTunes. Dann mit dem Skript "MakeBookmarable" drüberfegen.
    Außer das File ist direkt von Audible.de dann muß man das nicht mehr machen.

    Und jetzt kommt der CLOU!!!:
    Danach auf "Apfel+I" für Info über den Track. Und dann bei
    MUSIKRICHTUNG ---> auf "Hörbuch + Gesprochene Inhalte" umstellen" Danach dann auf den iPod Spielen und voila erscheint es auch auf dem iPod unter "Hörbücher".

    Gruß

    Alex
     
    Rothlicht, 02.01.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hörbücher Ordner abspeichern
  1. microbi
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.218
    microbi
    20.03.2014
  2. debok
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.513
  3. Punktown
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.677
    Punktown
    29.03.2011
  4. loodi
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    685
    le_petz
    18.07.2011
  5. dibbler42
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    455