CCC-Backup und wieder Herstellung

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von iMattes, 27.02.2007.

  1. iMattes

    iMattes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.02.2006
    Hallo,

    hier zum X-ten Mal eine Frage zum Backup und dessen wieder
    Herstellung. Wenn man die Suche nimmt ist man verloren. ;)

    Ich habe mit CCC ein Backup auf meine externe Firewire 250GB
    Platte gemacht. Wenn ich nun beim starten meines MBP die "T-Taste"
    gedrückt halte erscheint das FiWi-Symbol. Dann höre ich, dass der
    Mac die Lüfter anschmeißt und rechnet. Nach ca. 10 min. breche ich
    dann das Spektakel ab, nichts ist gestartet.

    Was mache ich falsch...:confused:

    Bootfähig für Intelmac´s ist alles, ich habe auch schon die Partition
    gelöscht.... ???

    hat jemand nen Tipp für mich?

    Danke an Alle.
     
  2. keffli

    keffli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    27
    Mitglied seit:
    04.06.2003
    hast Du mal versucht, bei angeschlossener Festplatte über "Systemeinstellungen" und dann "Starvolume" zu sehen, ob der Rechner das System auf der ext. Platte findet?

    Das klappt bei mir jedenfalls so und ich kann auf von diesem Volumen Starten
     
  3. cch

    cch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    20.02.2007
    Habe ich gestern auch versucht mit ALT Taste (bin aber selber Mac Newbie) hat super funktioniert.
     
  4. iMattes

    iMattes Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    22.02.2006
    super....

    so schnell kann das gehen. Die Alt-Taste wars. Dank dafür.

    :D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen