Catalina wird nicht installiert "Beim Vorbereiten der Installation ist ein Fehler aufgetreten" "

Diskutiere das Thema Catalina wird nicht installiert "Beim Vorbereiten der Installation ist ein Fehler aufgetreten" " im Forum Mac OS X & macOS.

Schlagworte:
  1. Flex

    Flex Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.04.2002
    Ich hoffe mit dem neuem Betriebsystem einen TM Bug zu fixen, aber irgendwie bricht der Installer kurz vor dem Neustart ab.
    Hat jemand das gleiche Problem und eventuell auch eine Lösung?

    Aktuell läuft bei mir Mojave 10.14.6 auf einem iMac Pro (2017)

    Danke & Grüße

    Flex
     
  2. ufo2010

    ufo2010 Mitglied

    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    19.10.2014
    Welchen TM Bug? Wird dir mit Catalina wohl auch nicht so einfach gelingen sag ich mal voraus.
     
  3. Flex

    Flex Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.04.2002
    Time Machine überschreibt die alten Backups nicht sondern meldet das nicht genug Speicherplatz vorhanden ist.
    Ich habe es schon mit dem Festplatten Dienstprogramm versucht und auch die ganze Externe Platte getauscht, das einzige was hilft ist komplett löschen. Unabhängig davon würde ich aber auch gerne früher oder später mal ein neues OS aufspielen :/
     
  4. ufo2010

    ufo2010 Mitglied

    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    19.10.2014
    Mach dir keinen Stress. Sichere deine privaten Daten auf einem externen Laufwerk, mach die Platte platt und spiel deine Daten in deine Ordner zurück. Selbe Ordner anlegen wie auf der Sicherung ist natürlich Pflicht.
    Danach löscht du TM und lässt ein neues Backup erstellen.
    Programme musst du natürlich wieder neu installieren.
    Alles besser als rumzueiern und Fehler zu suchen die sich doch nicht beheben lassen.

    Fast wie zu Windows Zeiten :D
     
  5. Flex

    Flex Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.04.2002
    Werde ich probieren, danke!
    Das neue OS würde ich trotzdem gerne mal irgenwann drüberbügeln :/
     
  6. ufo2010

    ufo2010 Mitglied

    Beiträge:
    976
    Zustimmungen:
    220
    Mitglied seit:
    19.10.2014
    Kannst du ja. Eine externe (Thunderbolt) SSD ist dir da sehr behilflich. 2 Bootsysteme sind immer besser wie eines.
    Vor allem wenn es um 32bit Programme geht seit 10.15 Catalina
     
  7. Flex

    Flex Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    17.04.2002
    hm.. Aber wie kann ich Catalina auf meiner internen Platte installieren wenn ich nicht über eine externe SSD Booten möchte..?
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...