Catalina kann nicht installiert werden, zu wenig Speicher

Diskutiere das Thema Catalina kann nicht installiert werden, zu wenig Speicher im Forum Mac OS X & macOS. Liebe Forum, ich möchte auf meinem MacBook Air Catalina installieren. Nun...

ulibea

ulibea

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.241
Liebe Forum,
ich möchte auf meinem MacBook Air Catalina installieren. Nun erhalte ich die Meldung, dass der freie Speicher nicht ausreichend ist.
Leider kann ich nun das Gerät auch nicht im vorherigen Zustand starten.
Wie komme ich aus dieser Schleife wieder raus?
Danke.
 
ulibea

ulibea

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.241
Danke.
Leider klappt genau das nicht. Die Installation wird nicht beendet und das "alte" System kann ich auch nicht starten. Der Systemstart bringt mich auch nicht weiter. Das Gerät will dann wieder Catalina installieren.
Kann ich denn in diesem Zustand (das Festplattendienstprogramm kann ich ja öffnen) an die Daten ran. Dann würde ich Kopien und dann ein Cleaninstall.
 
Maulwurfn

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.355
Hast du keine Datensicherung gemacht, bevor du einen solch großen Eingriff wie eine Betriebssystemaktualisierung machst? Einfach neu installieren und Daten zurück migrieren.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Zockerherz und Schiffversenker
ulibea

ulibea

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.241
....mit dem Vorwurf muss ich wohl leben aber helfen tut‘s mir nun auch nicht.
 
Maulwurfn

Maulwurfn

Mitglied
Mitglied seit
06.06.2004
Beiträge
25.355
....mit dem Vorwurf muss ich wohl leben aber helfen tut‘s mir nun auch nicht.
Ja, im Jahr 2019 muss man sich diesen Vorwurf gefallen lassen. Das wird nicht nur hier seit Jahren immer und immer wieder gepredigt. Und doch wird es immer und immer wieder missachtet, und dann ist das Geheule groß. Du musst auch verstehen, dass man in der heutigen Zeit als Helfender immer weniger Verständnis für eine solche Fahrlässigkeit hat.
 
ulibea

ulibea

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.241
S

sculptor

Mitglied
Mitglied seit
30.12.2016
Beiträge
1.057
Falls die Festplatte nicht verschlüsselt ist und du noch einen zweiten Mac hast, könntest du dir einen Linux Bootstick erstellen und dann über Linux eventuell auf das macOS-Dateisystem zugreifen.
 
oneOeight

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.149
drück einfach mal alt beim starten.
normal wird der installer in eine extra partition installiert bevor die eigentlich partition überschrieben wird.
 
ulibea

ulibea

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
08.03.2005
Beiträge
1.241
drück einfach mal alt beim starten.
normal wird der installer in eine extra partition installiert bevor die eigentlich partition überschrieben wird.
Danke. Deine Vermutung ist richtig aber wenn ich das normale Startvolumen wähle, dann funktioniert es nicht. Ich werde wohl einen Clean-Install durchführen. Ich befürchte zwar, dass ich dann ein paar Fotos verliere aber alle anderen Daten sind ja in der Cloud. Danke für eure Unterstützung.
 

Ähnliche Themen

Oben