Carbon Copy Cloner - Abegestürzt?

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von balufreak, 21.03.2004.

  1. balufreak

    balufreak Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Hallo Leuts!

    Ich möchte gerne Meine 60GB HD von meinem PB auf eine externe USB Platte Klonen. Jetzt aber wenn ich mit CCC die Platte Klonen will, geht der Fortschrittbalken etwa 1.5 cm vorran aber dann ist auch schluss. Es steht dann nur noch
    Habe ich was vergessen?

    Greets balu
     
  2. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Moin, das gleiche Problem habe ich auch! Hast Du nie eine Antwort erhalten, oder hast du eine eigene Lösung gefunden?
    Bitte um Antwort!
     
  3. flobli

    flobli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    714
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Der Application-Ordner ist ja auch recht umfangreich. Vielleicht seit ihr einfach zu ungeduldig!? Bei meinem PowerMac (1.42 GHz, >1 GB RAM) dauert es auch ewig und zwei Tage, aber davor und danacht geht's schnell.


    Grüße
    Flo
     
  4. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Danke für die Antwort! Ich war früher ungeduldig! Heute bin ich die Ruhe in Person (fast immer) und habe CCC laufen lassen und mich dann schlafen gelegt! Heute morgen hatte ccc sich immer noch bei den usern vergnügt.......
    Der Witz ist, dass ccc beim ersten mal funktionierte; vor ein paar Wochen!
     
  5. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    31.07.2003
    was für eine Platte, was für ein USB (1.1, 2.0)?
    Was für ein Dateisystem?

    Ein paar Angaben wären hilfreich.

    feel_x
     
  6. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Moin,
    eine 160er firewire, lacie-pladde. Dateisystem?
    Habe es dann gestern mit Synchronize pro wiederholt und das funktionierte ohne Probleme.
     
  7. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    31.07.2003
    geh mal bidde ins Festplatten-Dienstprogramm und schreib, was dort in den Angaben zu deiner externen Platte unter "Format" steht.
     
  8. adifuchs

    adifuchs MacUser Mitglied

    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    27.01.2004
    Moin, ja, das war meine erste Hürde! Das habe ich aber eingestellt auf macos extended! Daran kann es nicht liegen!
    Gruß
     
  9. ks23

    ks23 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.935
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.04.2004
    Warum CCC :confused:
    Seit Panther nimmt man das Festplattendienstprogramm ;)

    Gruss
    Kalle
     
  10. feel_x

    feel_x MacUser Mitglied

    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    31.07.2003
     


    ..weil man mit CCC einzelne Ordner der Festplatte kombinieren kann.
    Mit dem Festplattendienstprogramm kann man immer nur die ganze Platte oder einen einzelnen Ordner alleine. Aber z.B. nicht Library und Aplications und System ohne Users.

    feel_x
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen