c++ und opengl.. wiedermal

  1. thurin

    thurin Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    ich hab meinen mac erst seit vier wochen..

    ich würder gerne aus meinem c++ programm heraus gern ein fenster öffnen und darin dann opengl-befehle rendern (mit glut hab ichs schon geschafft, aber ich will glut nicht verwenden).. unter windows war das kein problem, aber da mir macosx neu ist, hab ich keine ahnung wie ich das lösen kann..

    ich hab jetzt schon stundenlang die dokumentation und das internet durchforstet und noch immer keine brauchbaren ergebnisse gefunden..

    ich wär sehr dankbar, wenn mir wer weiterhelfen könnte..

    mfg, f
     
  2. Winn

    Winn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.11.2002
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    wie wäre es mit VTK (Visual Toolkit) -> http://public.kitware.com/VTK/

    Gruß Winn
     
Die Seite wird geladen...