C++ (G++/gcc) liefern immer einer Fehlermeldung nach Neuinstallation

  1. Silence7

    Silence7 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    23
    Hab ich was vergessen zu installieren? Die .cpp Programme sollten keine Fehler haben.

    Hier die Ausgabe

    /usr/bin/ld: Undefined symbols:
    SimpleCircle::~SimpleCircle()
    std::basic_istream<char, std::char_traits<char> >::operator>>(int&)
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >::operator<<(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >& (*)(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >&))
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >::operator<<(int)
    std::ios_base::Init::Init()
    std::ios_base::Init::~Init()
    std::cin
    std::cout
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >& std::endl<char, std::char_traits<char> >(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >&)
    std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >& std::operator<< <std::char_traits<char> >(std::basic_ostream<char, std::char_traits<char> >&, char const*)
    ___gxx_personality_v0
    __Unwind_fallback_frame_state_for
    restFP
    saveFP
    collect2: ld returned 1 exit status

    bzw:

    dyn-int-218-247:~/Documents/Uni/Grundstudium/Informatik/CPP joernahrens$ g++ car.cpp -o hallo
    /usr/bin/ld: Undefined symbols:
    SimpleCircle::~SimpleCircle()
    collect2: ld returned 1 exit status
     
    Silence7, 02.11.2005
  2. below

    belowMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.03.2004
    Beiträge:
    13.289
    Zustimmungen:
    1.086
    Offenbar fehlt Dir ein Destruktor. Aber warum kann ich Dir so per Ferndiagnose auch nicht sagen, dazu müsstest Du mal Code posten

    Gruss

    Alex
     
    below, 02.11.2005
  3. Spacemojo

    SpacemojoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    21
    Das könnte an gcc 4.0 liegen
    Kompiliere mal mit gcc-3.3

    Tobi
     
    Spacemojo, 02.11.2005
  4. Silence7

    Silence7 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.01.2005
    Beiträge:
    963
    Zustimmungen:
    23
    das kommt immer.

    selbst wenn ich nur Hello World C++ script kompilieren will...

    also ich habe:

    gcc hello.cpp -o hello
    g++ hello.cpp -o hello

    getestet...

    also gcc -3.3 hello.cpp -o hello ? ne oder?
     
    Silence7, 02.11.2005
  5. WoSoft

    WoSoftMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst wie unter Linux eingeben
    g++ -o hello hello.cpp

    Darauf kommt die Frage, ob du C++ meinst. Drücke y (yes) und der Compiler erledigt seinen Job. Einfacher ist es, den Umweg zu sparen und einzugeben

    c++ -o hello hello.cpp
     
    WoSoft, 02.11.2005
  6. Tom1337

    Tom1337MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.10.2005
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    danke, genau danach habe ich gestern verzweifelt gesucht!
     
    Tom1337, 03.11.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - C++ (G++ gcc)
  1. Wolfseye
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    318
  2. GeFa
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    601
    Gondomir
    15.08.2016
  3. Saloice
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    577
  4. ZoliTeglas
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    384
    mrthomasd
    13.10.2015
  5. Dobson
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    576