BTS 2005 Money Back

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von iGyver, 12.11.2005.

  1. iGyver

    iGyver Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    16.08.2005
    Hallo Leute,
    nach 9 Wochen (!) ist jetzt endlich der 150 EUR-Cheque von Apple gekommen. Ich weiss nicht was die sich bei solchen Aktionen denken, immer nach dem Motto 50% sind sowieso zu faul die Etiketten auszuschneiden, und den Rest lässt man ewig warten. Wieso ist Apple Deutschland nicht in der Lage direkt bei der Bestellung den Aktionsrabatt abzuziehen. Letztlich würden die sich auch jede Menge Bürokratie sparen. :mad:

    Aber jetzt meine eigentliche Frage: Der Cheque ist von Barclays, UK. Die lokale Sparkasse wollte 25 EUR Gebühr. Ich selber bin bei der Postbank, könnte den Cheques im Dezember aber auch in England bei Barclays selber einlößen. Was ist wohl am günstigsten?

    Wenn schon irgendeiner Erfahrungen mit dem Apple-Cheque gemacht hat, bitte kurz posten
     
  2. FuFu_Killa

    FuFu_Killa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    22.05.2005
    Also bei uns in Deutschland musst du auf jeden Fall bei jeder Bank Gebühren für die Einzahlung bezahlen, ich selbst habe bei der Sparkasse auch um die 20 Euro Gebühr bezahlen müssen (was eigentlich eine Sauerrei ist). Wenn du nach England kommst kannst du Ihn sicher da günstiger wenn nicht sogar kostenfrei bar einlösen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen