Browser speichert am Desktop

Meilenstein

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2005
Beiträge
430
Hallo zusammen.

Habe mit meinem neuen iBook ein kleines Problem wenn ich im Internet surfe und Dateien auswähle über die ein Plugin gestartet wird, wie zB Realplayer Streams.

Er speichert mir dann immer die Datei auf den Desktop und ich muss es später manuell wieder löschen.
Kann man das irgendwo einstellen dass er das nicht auf den Desktop speichert?
Vielleicht auch irgendwo anders hin aber halt nicht auf den Desktop.

Wenn man zB Musik Probe hört hat man ruck zuck 50 Datein vom Realplayer auf dem Desktop... kann ja eigentlich nicht im Sinne des Erfinders sein oder?

Hoff jemand kann mir helfen

Gruss Meilenstein


PS: sorry hab eben gesehn dass ich ins falsche Forum reingeschrieben hab, vielleicht kanns ja ein Moderator entsprechend verschieben
 
Zuletzt bearbeitet:

Donald Townsend

Mitglied
Registriert
23.12.2003
Beiträge
299
anderen Speicherort wählen

Unter Safari > Einstellungen > Allgemein > "Geladene Dateien speichern:" kann der Speicherort ausgewählt werden. Es ist also auch möglich, einen Ordner anzugeben. Die Dateien werden nicht automatisch gelöscht. Dafür müsste man sich ein kleines Apple Script basteln und das dann über Ordneraktion mit dem Ordner verknüpfen.

Donald
 

Meilenstein

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2005
Beiträge
430
ok danke

wie sieht es beim Firefox Browser aus? Hab da die entsprechenden Option nicht finden können...
Gibts das auch irgendwo?
 

babaloo

Aktives Mitglied
Registriert
09.03.2003
Beiträge
1.602
in den einstellungen von firefox gibt es einen ganzen bereich für downloads. dort kannst du einen beliebigen speicherort wählen.
 

Meilenstein

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2005
Beiträge
430
Wo soll das stehen?

Als Speicherort ist bereits ein anderer Pfad angegeben und bei den Plugins wo ich in Abhängigkeit der Dateiendung eine Aktion wählen kann ist bereits "Öffnen mit Realplayer.app" eingestellt....
 

babaloo

Aktives Mitglied
Registriert
09.03.2003
Beiträge
1.602
Meilenstein schrieb:
Als Speicherort ist bereits ein anderer Pfad angegeben und bei den Plugins wo ich in Abhängigkeit der Dateiendung eine Aktion wählen kann ist bereits "Öffnen mit Realplayer.app" eingestellt....
err, wie? suchtest du nicht nach einer möglichkeit, den speichertort für firefox downloads auszuwählen?
tja, und den besagten pfad kann man dort in den einstellungen frei wählen, indem man auf die drop-down-taste drückt und "anderen" (oder so ähnlich, ich hab hier ne englische version laufen) auswählt.
 

Meilenstein

Mitglied
Thread Starter
Registriert
15.01.2005
Beiträge
430
nein dann haben wir wohl aneinander vorbeigeredet

Realplayer Sendungen zB will ich ja nicht speichern sondern nur anhören, dh. ich klicke den Link zu dem Stream an und der Realplayer wird gestartet und die Musik ertönt :)

Soweit so gut, nur der Nachteil ist dass er mir auf dem Desktop für jede Verbindung eine Datei anlegt die ich später manuell löschen muss.

Und genau um diese Dateien geht es mir da es sehr nervig sein kann wen man etliche löschen muss

Da ich dieses Problem mit den PDF Dateien auch hatte dachte ich mir eben dass es entweder an Firefox selbst liegen muss oder eben an irgend einer Mac OS X Einstellung.
Für PDF gibt es aber ein Plugin welches ich gefunden hab, aber für Realplayer tappe ich derzeit noch im dunkeln


Nachtrag:
damit ihr seht was ich meine, hier mal die Homepage die mir Probleme bereitet: http://www.homerun.de
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

TommyNeuss

Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
64
Hat hier jemand mitlerweile eine Lösung, dass sowohl .pdf als auch alle anderen Dateien nicht auf dem Desktop gespeichert werden. Sobald ich einmal die Lehrstuhlseiten meiner Profs. durch bin, habe ich den ganzen Desktop voller .pdfs. Das nervt tierisch, muss doch irgendwie abzustellen sein oder?
 

OliverK

Mitglied
Registriert
10.03.2005
Beiträge
874
Komisch, irgendwie weiss da Niemand eine Lösung. Ich hatte das Problem nicht, mein Realplayer hat Files ( z.b. die auf www.deejay.de ) immer sofort geöffnet und abgespielt, jetzt nach einer Neuaufsetzung meines Macs speichert er die Files auf dem Schreibtisch und ich muss sie von da aus erst doppelklicken & nach dem Anhören wieder löschen.. ziemlich nervig wenn sich fast täglich zig files anhört - gibt es da denn wirklich keine Lösung, vorallem weil es doch auch 100 pro anders geht, nur wie einstellen?!?!
 

OliverK

Mitglied
Registriert
10.03.2005
Beiträge
874
Ich wurde letztens auf irgendeiner Seite aufgefordert ein Plug in für den Realplayer zu installren um mir ein File anzusehen,seither öffnet der RP auch Audio Files wieder direkt ohne sie auf den Schreibtisch zu laden.
 
S

SelonScience

Gibt es keine lösung für den Firefox?

Ich will nicht alle dateien die ich anschaue/höre manuell von desktop löschen müssen :(

Werd das mal auf dem firefox official forum suchen/posten.
 
S

SelonScience

Code:
Hallo,

danke für die Infos. Ich habe jetzt auch eine Lösung gefunden:

In Safari (dem Mac Standard-Browser, den ich auf den betroffenen Macs 
noch nicht benutzt hatte) kann eingestellt werden, wo geladene Dateien 
gespeichert werden sollen. In das dort eingestellte Verzeichnis speichert 
auch Firefox Dateien, die man nicht speichern, sondern nur öffnen möchte.

Grüße
ibooker Smile

ich habe in meinem download folder in tmp folder eingerichtet, dort hin werden die files die ich nur öffne gespeichert. So kann ich dieses folder von zeit zu zeit löschen. Die files die ich downloade werden immer noch in das download folder gespeichert, das ich in firefox angegeben habe.

http://www.firefox-browser.de/forum/viewtopic.php?t=34441&highlight=%F6ffnen+desktop+speich%2A

so gehts :D
 
S

SelonScience

leider funzt das jetzt nicht mehr mit leopard, suggestions?
 
S

SelonScience

Hilffee !!

Klappt das bei einigen leuten mit leopard, firefox und safari 3?
 

Resa

Mitglied
Registriert
17.05.2007
Beiträge
165
*thread ausgrab*

kann man das nun verhindern, dass safari oder firefox, Dateien, die man sich nur ansehen aber nicht abspeichern will, abspeichert?

ich habe Tiger und habe unter Firefox eingestellt, dass ich vor dem Download gefragt werde, wohin er speichern soll....das tut er aber nicht, wenn ich mir Dateien nur anschaue, er speichert sie automatisch auf den Schreibtisch?:confused:
 

brbrb

Neues Mitglied
Registriert
17.06.2007
Beiträge
14
ich hol die Sache jetzt auch mal wieder vor, wäre SEHR dankbar falls jemand ne Lösung hat, klar ist es kein Riesenproblem, aber das muss nicht sein, sollte man meinen...

Tiger, FF 3
 
Oben