Benutzerdefinierte Suche

BrickHouse richtig entfernen, wie?

  1. Dennz2012

    Dennz2012 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.11.2003
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    3
    Hallo!

    Habe das Betriebssystem: Mac OSX 10.3.1 Panther
    Hatte vor einiger Zeit lange die Firewall BrickHouse am laufen. Nun
    wollte ich aber die "Apple eigene" in Systemeinstellungen nutzen.

    Habe also BrickHouse ohne auf deaktivieren in BrickHouse zu
    drücken entfernt.

    Immer wenn ich jetzt in den Systemeinstellungen die Apple eigene
    Firewall einschalten möchte, bekomme ich die Fehlermeldung, das noch
    eine andere Firewall Software auf dem rechner aktiv währe und ich diese
    erst deaktivieren solle. Nur wie soll ich sie deaktivieren wenn sie net mehr
    vorhanden ist. Sie ist wirklich überall raus, auch aus den Preferencen.
    Habe sie sogar noch einmal aufgespielt und aktiviert und deaktivier..hat alles
    nichts gebracht!
    Überall.
    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    Viele Grüße
     
    Dennz2012, 27.11.2003
    #1
  2. IceHouse

    IceHouse MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2002
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    22
     

    Mach einfach das, was Brickhouse selber tut um sich zu entfernen:

    Brickhouse oeffnen, Menue -> Options -> Remove Startup File

    oder im Terminal: sudo rm -rf /Library/StartupItems/Firewall

    Gruss
    -=IceHouse=-
     
    IceHouse, 28.11.2003
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - BrickHouse richtig entfernen
  1. marriussey.
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.010
    avalon
    20.02.2017
  2. 123
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    436
  3. macumsteiger
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    935
    win2mac
    29.11.2013
  4. buddyspencer
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.425
    buddyspencer
    27.03.2012