Benutzerdefinierte Suche

Braucht man bei Mac für jeden Kram spezielle Tools?

  1. floschi!

    floschi! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hiho,

    Ich hab vor mir demnächst ein MacBook zu kaufen und lese jetzt schon seit geraumer Zeit ne Menge Threads in diesem Forum.

    Dabei ist mir immer wieder aufgefallen, das es irgendwie für jeden scheiss irgendwelche Tools gibt, die man mehr oder weniger braucht, damit irgendwelche Sachen, die über Bildbearbeitung und Internet surfen hinhausgehen, überhaupt richtig funktionieren. (wasn Satz xD)

    Habe ich da irgendwie einen falschen Eindruck gewonnen, oder ist da was dran?

    Thx für eure Erfahrungen,

    Flo
     
    floschi!, 27.08.2006
  2. The Grinch

    The GrinchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.10.2004
    Beiträge:
    7.113
    Zustimmungen:
    395
    Ja, kann sein, genauso wie unter Windows wenn man ordentlich arbeiten will....
     
    The Grinch, 27.08.2006
  3. minilux

    miniluxMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    13.976
    Zustimmungen:
    2.726
    ich würde mal auf "falschen Eindruck" tippen -- jedenfalls bin ich mir nicht sicher was du meinst
     
    minilux, 27.08.2006
  4. weltenbummler

    weltenbummlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    Bist Du in der Lage, Deine Frage anhand einiger Beispiele zu Konkretisieren?
     
    weltenbummler, 27.08.2006
  5. he29

    he29MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.02.2005
    Beiträge:
    1.532
    Zustimmungen:
    16
    Nein.
    Apple hat ein innovatives Betriebssystem welches für alle Anwendungen gerüstet ist. ;)




    Natürlich brauchst du "Tools"...ich nehme mal an du meinst Programme.

    Gibts die bei Windows nicht? Kannst Du mit XP alles machen? :rolleyes:
     
    he29, 27.08.2006
  6. nibbler83

    nibbler83MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2006
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Hmm, sicher braucht man Tools...aber das ist doch bei XP und Linux auch so?!

    Jetzt aber echt mal, was bringt Windows schon für Features oder Programme von Werk aus mit!? Wie war das doch gleich > Taschenrechner! Ach ja und eine Uhr...oh ja eine Uhr! Hours of fun! :) Da lob ich mir doch mein iLife Paket!
     
    nibbler83, 27.08.2006
  7. droppingbombs

    droppingbombsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde eher sagen dass Os X von Haus aus wesentlich mehr mitbringt als Windows.
     
    droppingbombs, 27.08.2006
  8. Jim Panse

    Jim PanseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    1.267
    Zustimmungen:
    23
    Grundsätzlich nein.

    Aber es gibt Programme, die dir den "Scheiß" erleichtern. Es gibt oftmals Alternativen der Programme, seien sie besser oder OpenSource etc. Es gibt Plug-ins, die dein zu benutzendes Programm erweitern und dir das Arbeiten angenehmer machen oder dein Ziel näher bringen.

    Ein Beispiel, was deinem Missmut näher kommt, sind wohl Plug-ins für Videotätigkeiten. Das liegt aber daran, dass unzählige Videoformate und konvertierungen und Kompressionen auf den Markt geschmissen werden. Dafür gibt es aber VLC.

    Für's Internet brauchst du doch keine Erweiterungen. vielleicht mal nen anderen Browser, weil eine Seite nicht ordentlich gecodet wurde. (Bitte nicht gleich meckern, ich habe nur was von "barrierefreiem Web" gelesen :))
     
    Jim Panse, 27.08.2006
  9. floschi!

    floschi! Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hmm Beispiele..

    Naja, habe ich jetzt nicht direkt, deshalb habe ich ja von einem 'Eindruck' gesprochen.

    Wird wohl einfach an der Fremdheit des OS liegen.

    Mir ist durchaus bewusst, das man auch bei Windows und Linux einiges an Progrämmchen braucht, um reibungsloses arbeiten zu ermöglichen.
    Naja, wenn ich mein Macbook dann erstmal habe wirds wohl ganz anders aussehen.

    Mal sehen, vielleicht gefällts mir ja sogar so gut, das ich mein nächstes PC Aufrüsten bleiben lasse und auch meinen Hauptrechner auf Mac umstelle. :p
     
    floschi!, 27.08.2006
  10. weltenbummler

    weltenbummlerMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Beiträge:
    11.055
    Zustimmungen:
    3.036
    Fragen wir mal anders: was willst Du mit dem Book alles machen? Dann können wir nämlich sagen, ob Du das mit Bordmitteln hinbekommst oder Tools hilfreich wären.
     
    weltenbummler, 27.08.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Braucht bei Mac
  1. Ostilein
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    324
    Ostilein
    11.12.2016
  2. Silverlog
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.672
    wiefra3
    08.02.2014
  3. DigitalArt
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.684
    falkgottschalk
    15.12.2013
  4. Charlize
    Antworten:
    97
    Aufrufe:
    9.457
    LosDosos
    20.11.2013
  5. welle1501
    Antworten:
    21
    Aufrufe:
    1.940
    falkgottschalk
    29.10.2013