Brauche ich eine zusätzliche Serversoftware???

Dieses Thema im Forum "Mac OS Server, Serverdienste" wurde erstellt von Lebemann, 22.10.2005.

  1. Lebemann

    Lebemann Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    14.03.2003
    Hallo, ich möchte gerne zu Hause auf meinen Rechner (Imac) per FTP zugreifen können.
    Es sollen dort Daten abgelegt werden.
    Andere Rechner (MAc und auch PC´s) sollen über das Internet diese Daten herunterladen können (Natürlich mit Zugangsberechtigung und so).
    Ich wollte mir, da ich eine dynamische IP habe, per DynDNS einen Zugang machen.
    Mein Router bekommt dann die Anweisung auch zum richtigen Rechner bei einer Anfrage zu routen.
    Meine Frage ist brauche ich Samba Apache oder ähnliches oder kann ich das allein über Mac OS 10.4 realisieren???
    Wenn ja welche Server-Software für OS X soll ich nehmen?
    Wenn ich keine zusätzliche Software brauche wie muß ich OS X einrichten??

    Vielen Dank

    Grüße
     
  2. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Nein, FTP-Zugriff kannst du auch so einrichten. Und zwar in den Systemeinstellungen -> Sharing -> Dienste -> FTP-Zugriff.
     
  3. Heine

    Heine MacUser Mitglied

    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    26.10.2005
    Ich würde aber einen sicheren ftp-Server nehmen, da sonst User bis auf die Dateien herunter kommen. Es bietet sich der pure-ftpd an, der ist sehr geil, klein, sicher und kann sehr viel.

    Viel Spaß!

    Heine
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen