Brauche ext. Antennenanschluss am Powerbook..

  1. macsteric

    macsteric Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Hat wer eine Idee oder Lösung, wie sich ein ext. Antennenanschluss am Powerbook G4 realiesieren lässt?

    Alle Möglichkeiten die ich gefunden habe sind nur Winows tauglich :( , wie die hier: http://www.wiretex.info/product_info.php/cPath/49_37/products_id/1948

    Bin gespannt ob Euch etwas dazu einfällt!

    Gruß, Steric
     
    macsteric, 06.05.2006
    #1
  2. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Nehmen wir an, Du hättest einen solchen Anschluss, wie geht es dann weiter?
     
    joachim14, 06.05.2006
    #2
  3. macsteric

    macsteric Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @joachim14: ...dann könnte ich eine Yagi Richtantenne anschließen, da eine größere Distanz überbrückt werden muss, was mit Air Port nicht möglich ist.
     
    macsteric, 06.05.2006
    #3
  4. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Yagi Richtantenne für WLAN? Interessant. Nein, kein Gedanke.

    Versuche es mal im Forum Netzwerke.
     
    joachim14, 06.05.2006
    #4
  5. angerman

    angerman MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Nun: Für Orinoco chipsets sind so weit ich weiß linux treiber existent. Was hällt dich davon ab an hand von denen dir einen für darwin zu bauen? Gut entwickler müsstest du schon sein. -- ich mein ja nur.

    MfG.
    Moritz
     
    angerman, 06.05.2006
    #5
  6. joachim14

    joachim14 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Beiträge:
    7.295
    Zustimmungen:
    433
    Dann ist vielleicht der Kauf zusätzlicher Hardware zur Vergrößerung der Reichweite einfacher und vor allem schneller... :)
     
    joachim14, 06.05.2006
    #6
  7. macsteric

    macsteric Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.05.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @angerman: Ja mit Linux gehts, aber ich brauch dann noch ne Adresse von einem Entwickler.. :)

    @joachim14: Gibts ne andere Hardware mit der ich 150 Meter überbrücken kann? Air Port Verlängerung ist ausgeschlossen da die 150 Meter Luftlinie, über Wasser sind..
     
    macsteric, 06.05.2006
    #7
  8. Badener

    Badener

    Drück dir halt nen Repeater dazwischen - dann brauchst auch keine externe Antenne....

    Ich hab mal wo gelesen, der hat sich Drahtstäbe seitlich ans Display vom PB gehängt, um somit die Reichweite zu vergrößern - schließlich sind die Antennen seitlich unter der Plastikabdeckung. Der Typ schwört drauf (war irgendeine Seite der Uni Karlsruhe) - ich halte es für Unfug, lasse mich aber gerne eines besseren belehren....
     
    Badener, 06.05.2006
    #8
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Brauche ext Antennenanschluss
  1. Appleboy1988
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    476
    Appleboy1988
    07.05.2017
  2. Katsa
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    573
    rolinn
    20.04.2017
  3. DarkNightmare
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    992
    DarkNightmare
    12.06.2017
  4. prognosticon
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    196
    prognosticon
    26.03.2017
  5. Ghost-Hunter
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    1.268
    deep volt
    06.12.2016