brauch dringend hilfe!!!

a_star

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2003
Beiträge
3
liebe leute.
brauche dringend hilfe.
u. zwar muss ich was zum thema design Ÿber die apple pro mouse schreiben.
weil es mir als produkt gestalterisch sehr gut gefŠllt!
aber wie kann ich es begrŸnden? sie sieht gut aus, klares design.
aber was noch? falls euch was besseres oder weiteres einfŠllt,
bitte lasst es mich wissen! DANKE,bis denn
 

DMC

Mitglied
Mitglied seit
15.01.2003
Beiträge
638
liegt gut in der Hand, hohe Funktion, gute "Weghebefunktion",

und keine unnötige rechte Taste....


dmc
 

martinschwede

Mitglied
Mitglied seit
07.02.2003
Beiträge
198
:p :p :p schreib doch mal etwas über das harmonische Zusammenspiel der Maus mit den anderen Komponenten, was durch ihr klares und innovatives Design begründet wird. Auch das Zusammenspiel der Maus mit ihrer Umwelt (Arbeitsplatz, Benutzer) sollte mit rein. Lass deiner Phantasie einfach freien Lauf........ :D :D
 

conny

Mitglied
Mitglied seit
28.03.2002
Beiträge
410
@DMC - rechte Maustaste ist zwar nicht nötig, doch aber sehr nützlich!

conny
 

a_star

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
15.04.2003
Beiträge
3
mausdesign

es muss um das design der maus gehen!
warum sieht diese so stylisch aus?
sie strahlt doch eigentlich nur so vor eleganz, oder?
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo a_star,

die Transparenz macht es aus würde ich sagen - wie ein Wassertropfen. Die ganze Fläche als Taste. Sie passt zum Aqua-Design des OS. Die Gleitfläche - das Ding sieht auch noch von unten gut aus. Das Kabel und der Stecker. Es wurde auch darauf geachtet wo das Licht durch die Platine nach oben scheint. Die Maus ist perfekt. Ein Scrollrad oder eine zweite Taste fände ich störend....

Gruß Andi
 

re_ality

Mitglied
Mitglied seit
10.03.2003
Beiträge
522
Re: ...

Original geschrieben von Andi
Die Maus ist perfekt. Ein Scrollrad oder eine zweite Taste fände ich störend....
 

Wäre aber oft sehr hilfreich! Um das Design nicht zu "stören" (sie sieht einfach perfekt aus, daran ist nicht zu rütteln) wäre es doch toll, Apple würde statt eines Scrollrades einen Sensor einbauen, über den man mit dem Finger fahren kann (s. iPods >= 10GB). Das wäre mein Traum.
 

martyx

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
allein die herstellung unterscheidet sich ganz erheblich von diesen ganzen DOSen-transparent-mist. es gibt keine sichtbaren nähte, die platine wurde abgedunkelt. die ganze oberfläche ist wie eins. dadurch kann sie erst wie ein "wassertropfen" wirken (ziemlich gute umschreibung andi ;-)

hier würden aber tatsächlich eine rechte maustaste und scrollrad ganz erheblich das innovative design leiden lassen.

hervorzuheben wäre vielleicht noch die organisch anmutende form!? mein gott, man kann da so vieles mit kombinieren:

fliessend, transparenz, organisch, konsequent, klar, simple / präzise handhabung durch reduzierung, blablabla.
 

hope13

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2003
Beiträge
481
Hi.

die Pro Mouse von Apple ist klasse aus baer es fehlt um richtig schnell ohne großen aufwandd zu arbeiten ein Scrollrad und eine zweite Taste und deswegen haben ich mich gegen die pro Mouse entschieden und mir von Logitech die MouseMan Traveler geholt. Sie ist klein mit Lichtsensor ein Scrollrad und eine zweite Taste. Sie liegt sehr gut in der Hand und hat sein zusetliche verlängerung vom Kabel dabei.....
 

TobyMac

Mitglied
Mitglied seit
19.11.2002
Beiträge
3.028
Original geschrieben von martyx


hervorzuheben wäre vielleicht noch die organisch anmutende form!? mein gott, man kann da so vieles mit kombinieren:

fliessend, transparenz, organisch, konsequent, klar, simple / präzise handhabung durch reduzierung, blablabla.
[BLASPHEMIE] Und letzten Endes ist es doch nur eine Maus [/BLASPHEMIE]

:D

Ein Trackpad-Nutzer ;)
 

martyx

Mitglied
Mitglied seit
08.01.2003
Beiträge
2.792
Original geschrieben von TobyMac
[BLASPHEMIE] Und letzten Endes ist es doch nur eine Maus [/BLASPHEMIE]

:D

Ein Trackpad-Nutzer ;)
 

trackpad? meine fresse, damit bin ich noch nie klargekommen. entweder liegt das meinen miesen eklig-verschwitzten griffeln oder es ist eifach nicht das richtige eingabemedium. ich vermute aber eher das letztere. ;-)

zur organischen form: eine bekannte von mir meinte mal zur promaus: "uh, die fühlt sich aber leicht "anrüchig" an" - und grinste mit allen muskeln die ihr zur verfügung standen.

festzuhalten bleibt: eine pro steigert deine attraktivität.

;-)
 

Andi

Mitglied
Mitglied seit
16.05.2002
Beiträge
8.659
...

Hallo re_ality und hope13,

rechte Maustaste brauch ich wirklich nicht. Ein Scrollrad würde ich eher in die Tastatur integrieren.
Ich würde mir ein "Patschehändchen" in allen Applikationen wünschen. Quark hats Adobe sogar der Finder - warum nicht Safari und der Rest? Am Patent kanns ja nicht liegen oder doch?

Gruß Andi