bootfähiger PCI-e (e)SATA-Hostadapter MacPro?

  1. Primotenente

    Primotenente Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Hallo

    Die 4 Laufwerksschubladen im MacPro sind bereits belegt, ich habe aber noch 3 weitere Festplatten, die ich anschliessen möchte/muss. Grössere Platten kommen nicht in Betracht, USB ist für meine Ansprüche zu langsam, FireWire800 ist ebenfalls zu langsam, zudem möchte ich eine der externen Festplatten für Windows@Bootcamp nutzen und das geht mit FireWire nicht. PCI-e-Slots habe ich noch genügend frei.

    Welcher PCI-e eSATA-Kontroller läuft im MacPro (wenn möglich inkl. Bootfähigkeit)?
     
    Primotenente, 30.12.2006
  2. alclonky

    alclonkyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    5
    und hast du schon was gefunden?
    bin nämlich zur zeit auhc auf der suche
    booten ist für mich nicht wichtig
     
    alclonky, 08.01.2007
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Schau doch mal hier http://www.cyberport.de/default/5281/1085/0/0/sata.html
     
    marco312, 08.01.2007
  4. alclonky

    alclonkyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    5
    das is mir zu teuer

    werd mich glaub ich für
    eine 2 port esata karte und 2 4 fach port multiplier entscheiden dann hab ich 8 platten dran hängen und bin zufrieden
     
    alclonky, 08.01.2007
  5. Mr. D

    Mr. DMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.384
    Zustimmungen:
    124
    http://www.dsp-memory.de/v1/catalog/default.php?cPath=2000_2010&
     
    Mr. D, 08.01.2007
  6. Primotenente

    Primotenente Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Das ist genau das, was ich gesucht habe. Danke.
     
    Primotenente, 08.01.2007
  7. alclonky

    alclonkyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    5
    alclonky, 08.01.2007
  8. Primotenente

    Primotenente Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alclonky

    Danke für die Links. Funktioniert der Hostadapter auch unter Windows@Bootcamp?

    Ich plane an einem solchen Hostadapter diejenigen Festplatten anzuschliessen, welche ich nur sporadisch brauche, wie z.B. Windows, Backup, Transferplatten etc. und bei Nichtgebrauch abschalten kann.
     
    Primotenente, 08.01.2007
  9. alclonky

    alclonkyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    5
    ich denke schon da es treiber für windows und osx gibt
    aber ich kanns dir dann in 14 tagen genau sagen wenn ichs hab
    ich werde es nutzen um mir ein externes case zu bastln um dann nur 2 esata kabeln zum mac zu haben und trotzdem 10 festplatten dran hängen
     
    alclonky, 08.01.2007
  10. Primotenente

    Primotenente Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    1
    Hallo alclonky

    Ok, auf die 14 Tage kommt es mir nicht an. Ich bin jung, ich kann warten ;)

    Ganz besonders interessiert mich natürlich die Bootfähigkeit.
     
    Primotenente, 08.01.2007
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - bootfähiger PCI (e)SATA
  1. AL-OSX
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    332
    rembremerdinger
    30.05.2017
  2. Mac400
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    642
  3. kreu
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    394
    gurkniets
    25.03.2017
  4. joethebest
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    233
  5. us31994
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    586
    us31994
    02.01.2017