Booten erst bestätigen nach Drucker-Inst. ?

Diskutiere das Thema Booten erst bestätigen nach Drucker-Inst. ? im Forum Mac Pro, Power Mac, Cube

  1. cluelessart

    cluelessart Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.03.2007
    Hi Mit-Macuser!

    Es geht um folgendes: ich habe heute auf einem Powermac G4, AGP Graphics mit OS X 10.4.10 die Software für meinen drucker (Brother Multifunktionsgerät) installiert. Anschliessend neu gestartet.

    So weit kein Problem und ich kann auch den Drucker benutzen.
    Allerdings finde ich unter "Programme" keinen Eintrag der Software und ich erhielt eine Meldung bzgl. mir bislang unbekannter Sicherheitseinstellungen, und ob ich diese zurücksetzen wolle (dies wurde empfohlen).
    Also habe ich's gemacht (auf zurücksetzen geklickt) und den Computer nach einiger Zeit wieder neu gestartet. Noch bevor man allerdings die festplatte hört komme ich nun in die Firmware und werde gefragt, ob ich den boot-vorgang fortsetzen möchte.
    (dazu muss ich ganz nebenbei tippen, was zunächste wegen bt-tastatur nicht möglich war)

    Getan ("mac-boot" eingetippt), nur jetzt bei jedem Start dasselbe Spiel.

    Mich persönlich würde das kaum stören, aber da es sich hier im den Computer meiner eltern handelt möchte ich nun gern wissen, wie ich der Sache Herr werde, denn ich befürchte sie sind damit überfordert.

    Hoffe auf Hilfe!

    (P.S.: Boot-ROM-Version: 3.1.3f1)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...