bootcmp problem

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von G-AN, 25.07.2006.

  1. G-AN

    G-AN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2005
    hi, habe schon überall gelesen weiss aber immer noch ncht was ich machen soll.

    habe boot camp installiert und bei der windows installation ging es dann nicht weiter. jetzt möchte ich die 2te partition löschen...doch boot camp sagt: das startvolume kann nicht partitioniert werden oder in eine Einzelpatition wiederhergestellt werden. habe erst seit 6 tagen einen mbp und weiss nicht wie ich jetzt vorgehen soll. will das alles wieder so ist wie vorher...ohne bootcamp!

    kann mir jemand helfen?
     
  2. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    wenn nix mehr hilft dann einfach mit der OS X DVD alles neu installieren
    Da ist auch der Festplattenmanager mit drauf
     
  3. G-AN

    G-AN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2005
    also mit der dvd starten und einfach den anweisungen folgen, dann verschwindet die partition ?
     
  4. starwarp

    starwarp MacUser Mitglied

    Beiträge:
    815
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    10.02.2006
    versuch doch erst mal mit dem Festplatten dienstprog von der DVD das zu fixen.Ansonsten alles platt machen und mal ganz neu aufsetzen (wenn es Dir nicht weh tut)
    Dann kannste dein MBP auch gleich nach deinen Wünschen einrichten
     
  5. G-AN

    G-AN Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.06.2005
    gut, werd ich das so machen...ist ja eh noch nicht viel drauf...kommt alles auf eine externe platte und gut...danke erstmal!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen