BootCD: Wählen Sie die Anwendung für die CD!

jonasroe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge
175
Wenn ich meine Festplatte mit BootCD auf eine DVD brennen will, dann kommt nach einer Zeit die Meldung man müsse eine Anwendung für die CD Auswählen. Was heisst das?

Noch ne 2te Frage: Wenn man BootCD startet, dann muss man am Anfang die Grösse der Ram-Disk angeben. Was muss man da eintragen?


Danke
 

Icetheman

Mitglied
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
2.033
Damit ist gemeint das Du zusätzlich noch Programme hinzufügen kannst,
Achte aber darauf das bei vielen Programmen noch zusätzliche Dateien mitkopiert werden müssen bevor die CD gebrannt wird. das meiste steht in der Read me Datei. Die größe der RAM Disk solltest Du auf dem Wert lassen der eingestellt ist.
 

jonasroe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge
175
Mit BootCD kann man ja eine CD/DVD erstellen die man nachher booten kann. Kann man das Betriebssystem das dort drauf ist auch auf einen anderen Computer auf die Festplatte installieren?
 

TerminalX

Mitglied
Mitglied seit
12.01.2004
Beiträge
1.789
Jup, du musst nur CCC mit auf die Boot DVD packen, um das ganze System rüber zu kopieren. Dauert aber sauuuu lange, das booten & das installieren.
Carbon Copy Cloner findest du hier.
 

jonasroe

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
11.02.2004
Beiträge
175
Ok so wie ich höre geht das ganze ein bisschen laaaaange. Gibt es eine andere möglichkeit, dass wenn ich ein Betriebssystem auf einen anderen Compi neu installiere, alle Programme mit allen Einstellungen der Programme die auf meinem Compi sind zu übernehmen?????
ist das ein verständlicher Satz?? ich hoffe es