BootCamp Win: Internet über WLAN klappt nicht

Status
Für weitere Antworten geschlossen.
fox78

fox78

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
2.751
Punkte Reaktionen
329
Hallo,

ist hier jemand, der mit XP unter BootCamp über eine Airport/Airport Express-Station ins Netz geht?

Ich komme zwar in das WLAN rein, aber von dort bekomme ich keine Verbindung nach draußen, obwohl die APX ständig mit Congster/T-Offline verbunden ist.

Als DNS-Server habe ich zuerst den Router-Adresse eingegeben und dann die vorgegebenen von Congster/T-Offline. Worauf müsste ich noch achten bzw. woran könnte es sonst liegen?

Grüße fox78
 
jopi

jopi

Mitglied
Dabei seit
12.02.2006
Beiträge
178
Punkte Reaktionen
1
Nutzt Du eine WEP oder WPA Verschlüsselung? Ich bekomme mit WPA auch keine Verbindung hin...
 
fox78

fox78

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
2.751
Punkte Reaktionen
329
WPA, aber wie gesagt, Verbindung zum Netzwerk ist kein Problem, nur der Weg 'raus' ins Internet ist irgendwie zu...


fox78
 
R

r2k

Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
283
Punkte Reaktionen
6
Hallo du
hmmm.

mach mal bitte folgends in der cmd (start --> Ausführen --> cmd) und post die Antworten hier:

"ipconfig /all", "ping www.google.ch" und "tracert www.google.ch"

Ich hatte was ähnliches auf einem PC bei einer Kollegin, da war es ein Spywareprogramm dass den Internetzugriff verweigerte.
 
C

c003

Mitglied
Dabei seit
10.06.2005
Beiträge
593
Punkte Reaktionen
5
Darf ich Fragen wie du auf die Idee kommst mit Windows Online zu gehen wenn du Mac OS X hast?
 
fox78

fox78

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.02.2004
Beiträge
2.751
Punkte Reaktionen
329
Hallo r2k,

irgendwie klappte "ipconfig /all ->ip.txt" nicht, daher handschriftlich:

Beschreibung: WLAN Adapter sowieso...
DHCP: Nein
IP: 10.0.1.4 (von mir so vorgegeben)
Subnet: 255.255.255.0
Gateway: 10.0.1.1 (IP vom Router, funktioniert unter OSX)
DNS: 10.0.1.1 und 194.97.173.124 (T-Offline)

ping: Host nicht gefunden
tracert: Ziename kann nicht aufgelöst werden

Irgendwie fällt mir nichts mehr ein.


Grüße fox78

PS: @c003: Um Win-Programme, die ich benötige, zu aktualisieren.
 
starwarp

starwarp

Mitglied
Dabei seit
10.02.2006
Beiträge
831
Punkte Reaktionen
3
fox78 schrieb:
Hallo r2k,

irgendwie klappte "ipconfig /all ->ip.txt" nicht, daher handschriftlich:

Beschreibung: WLAN Adapter sowieso...
DHCP: Nein
IP: 10.0.1.4 (von mir so vorgegeben)
Subnet: 255.255.255.0
Gateway: 10.0.1.1 (IP vom Router, funktioniert unter OSX)
DNS: 10.0.1.1 und 194.97.173.124 (T-Offline)

ping: Host nicht gefunden
tracert: Ziename kann nicht aufgelöst werden

Irgendwie fällt mir nichts mehr ein.


Grüße fox78

PS: @c003: Um Win-Programme, die ich benötige, zu aktualisieren.

Ein privates Netzwerk hat immer 192.168.xxx.xxx wo xxx frei wählbar ist wie z.b. 192.168.1.1
wennDu dich für 192.168.1.x entscheidest müssen alle anderen im Netzwerk auch mit 192.168.1. anfangen

Bedeutet z.b.
Router 192.168.1.1
MAC1= 192.168.1.2
MAC2= 192.168.1.3
u.s.w.

oder du schaltest alle Geräte auf DHCP dann musste nix eintragen da automatisch vergeben wird
 
R

r2k

Mitglied
Dabei seit
06.06.2004
Beiträge
283
Punkte Reaktionen
6
starwarp schrieb:
Ein privates Netzwerk hat immer 192.168.xxx.xxx wo xxx frei wählbar ist wie z.b. 192.168.1.1
wennDu dich für 192.168.1.x entscheidest müssen alle anderen im Netzwerk auch mit 192.168.1. anfangen

Bedeutet z.b.
Router 192.168.1.1
MAC1= 192.168.1.2
MAC2= 192.168.1.3
u.s.w.

oder du schaltest alle Geräte auf DHCP dann musste nix eintragen da automatisch vergeben wird

Falsch!

Es gibt mehrere Sektoren für private Netze!
10.X.X.X ist so eines.

hmmm komisch, aber die Idee mit dem DHCP ist nicht schlecht..

Gruess
r2k
 
admartinator

admartinator

Aktives Mitglied
Dabei seit
09.09.2003
Beiträge
15.403
Punkte Reaktionen
367
fox78 schrieb:
Hallo,

ist hier jemand, der mit XP unter BootCamp über eine Airport/Airport Express-Station ins Netz geht?

Ja ich.

fox78 schrieb:
Als DNS-Server habe ich zuerst den Router-Adresse eingegeben und dann die vorgegebenen von Congster/T-Offline. Worauf müsste ich noch achten bzw. woran könnte es sonst liegen?

Wieso verwendest du nicht DHCP? Da müsstest du nichts weiter eintragen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Themen

bobmusic
Antworten
14
Aufrufe
345
Faraway
F
MacStainless
Antworten
19
Aufrufe
459
MacStainless
MacStainless
StevnSen
Antworten
6
Aufrufe
566
StevnSen
StevnSen
Oben