• Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Bootcamp Partition invalid BS_jmpBoot in block: 667261

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
Hallo,

ich kann seit einiger Zeit nicht mehr auf meine Bootcamp Windows 7 Partition zugreifen.
Fehler:invalid BS_jmpBoot in block: 667261, glaube es kam nach dem Mavericks Update.

Weiß jemand einen Rat?


Pat
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2010
Beiträge
8.449
GPT-und MBR-Partitionstabellen sind nicht synchron. Es gibt ein Tool namens GPT fdisk (gdisk),das helfen könnte, dies zu korrigieren.
 

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
Bin irgendwie auch nicht weiter gekommen.
Anbei mal ein Auszug:

Disk: /dev/disk0 geometry: 60801/255/63 [976773168 sectors]
Signature: 0xAA55
Starting Ending
#: id cyl hd sec - cyl hd sec [ start - size]
------------------------------------------------------------------------
1: EE 1023 254 63 - 1023 254 63 [ 1 - 409639] <Unknown ID>
2: AF 1023 254 63 - 1023 254 63 [ 409640 - 98603184] HFS+
3: AB 1023 254 63 - 1023 254 63 [ 99012824 - 1269544] Darwin Boot
*4: 07 1023 254 63 - 1023 254 63 [ 100282368 - 876490752] HPFS/QNX/AUX
 

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
Das Programm erscheint bei mir gar nicht im Programm Ordner nach der Installation?
 

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
Welchen Befehl gebe ich dort ein?
Sorry, komme aus der Windows Welt ;)
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.360
gdisk
hast es aber wohl nicht im pfad, musst es also mit vollem pfad aufrufen:
sudo /usr/sbin/gdisk /dev/disk0

cgdisk ist eventuell besser von der menü führung.
 

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
GPT fdisk (gdisk) version 0.8.10

Warning: Devices opened with shared lock will not have their
partition table automatically reloaded!
Partition table scan:
MBR: hybrid
BSD: not present
APM: not present
GPT: present

Found valid GPT with hybrid MBR; using GPT.

Command (? for help): ?
b back up GPT data to a file
c change a partition's name
d delete a partition
i show detailed information on a partition
l list known partition types
n add a new partition
o create a new empty GUID partition table (GPT)
p print the partition table
q quit without saving changes
r recovery and transformation options (experts only)
s sort partitions
t change a partition's type code
v verify disk
w write table to disk and exit
x extra functionality (experts only)
? print this menu

Command (? for help):

Welchen Befehl sollte ich nehmen?
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2010
Beiträge
8.449
mit p wie print sollte so etwas erscheinen

Number Start (sector) End (sector) Size Code Name
1 40 409639 200.0 MiB EF00 EFI system partition
2 409640 682050279 325.0 GiB AF00 Customer Mac OS X Partition
3 682050280 683319815 619.9 MiB AB00 Recovery HD
4 683321344 976773119 139.9 GiB 0700 BOOTCAMP Windowspartition
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
59.360
geh auf r
dann dort auf o
du hast ja einen hybrid MBR.
 

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
Dann kommt das raus:

Warning: Devices opened with shared lock will not have their
partition table automatically reloaded!
Partition table scan:
MBR: hybrid
BSD: not present
APM: not present
GPT: present

Found valid GPT with hybrid MBR; using GPT.

Command (? for help): p
Disk /dev/disk0: 976773168 sectors, 465.8 GiB
Logical sector size: 512 bytes
Disk identifier (GUID): B27299DC-2F30-4E1D-ABE6-6D899B8C0217
Partition table holds up to 128 entries
First usable sector is 34, last usable sector is 976773134
Partitions will be aligned on 8-sector boundaries
Total free space is 21 sectors (10.5 KiB)

Number Start (sector) End (sector) Size Code Name
1 40 409639 200.0 MiB EF00 EFI System Partition
2 409640 99012823 47.0 GiB AF00 Customer
3 99012824 100282367 619.9 MiB AB00 Recovery HD
4 100282368 976773119 417.9 GiB 0700 BOOTCAMP

Command (? for help): r

Recovery/transformation command (? for help): o

Disk size is 976773168 sectors (465.8 GiB)
MBR disk identifier: 0xD88E22A6
MBR partitions:

Number Boot Start Sector End Sector Status Code
1 1 409639 primary 0xEE
2 409640 99012823 primary 0xAF
3 99012824 100282367 primary 0xAB
4 * 100282368 976773119 primary 0x07

Recovery/transformation command (? for help):
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2010
Beiträge
8.449
ja jetzt sind GUIDPT und MBR wieder gleich (4 Eintrag / Windowspartition BootCamp)... spreichern ... neubooten
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2010
Beiträge
8.449

... ;)

w wie write

Command (? for help): r

recovery/transformation command (? for help): ?
b use backup GPT header (rebuilding main)
c load backup partition table from disk (rebuilding main)
d use main GPT header (rebuilding backup)
e load main partition table from disk (rebuilding backup)
f load MBR and build fresh GPT from it
g convert GPT into MBR and exit
h make hybrid MBR
i show detailed information on a partition
l load partition data from a backup file
m return to main menu
o print protective MBR data
p print the partition table
q quit without saving changes
t transform BSD disklabel partition
v verify disk
w write table to disk and exit
x extra functionality (experts only)
? print this menu
 

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
ach so ja das hatte ich schon probiert und danach neugestartet.
Wenn ich dann aber wieder disks04 aktivieren will passiert nichts und auch beim Reparieren stoppt er wieder mit der alten Fehlermeldung.
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2010
Beiträge
8.449
... hmmm was meinst du mit aktivieren ?

Beim Macneustart mit gedrückerter ALT-Taste---> Bootmanager und das hoffentlich erscheinende Windows zum Starten anklicken
 

patrick216

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
03.02.2012
Beiträge
31
Im Festplatten Dienstprogramm habe ich ja rechts die Macintosh HDD und drunter disks04 (nehme mal an Bootcamp).
Aber beim Versuch Windows zu booten blinkt nur rechts oben der Cursor.
Auch die Win 7 DVD findet keine Partition.
 

NoVisper

Aktives Mitglied
Registriert
31.03.2010
Beiträge
8.449
was sagt eigentlich der BootCampAssistent aus den OS X Dienstprogrammen ... sieht der noch die BootCamppartition?
 
Oben