bootcamp fragen bzgl löschen und CS

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von kBasti, 11.10.2006.

  1. kBasti

    kBasti Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    8
    bootcamp fragen bzgl löschen und CS + extern!

    tag

    ich würde gerne bootcamp windoof auf einer externen usb platte installieren um dort dann cs zocken zu können. ich weiß es gibt schon einen thread dazu aber der deckt meine fragen nicht ganz...
    zum einen möchte ich bootcamp wegen des kl. aber doch vorhandenen risikos nicht auf der internen HD installieren und zum anderen scheiterts fast ein bisschen am platz der HD.

    1. bootcamp kann nur auf einer externen platte installiert werden wenn auf dieser auch osx installiert ist ?

    2. es gibt die anleitung auf http://guides.macrumors.com/Boot_Camp_Windows_XP_On_External_Drive , ist es auch osx über usb zu installieren oder das endprodukt zu erhalten ohne die platte auszubauen?

    3. löschen von bootcamp bzw dem windows?

    die anleitung auf englisch ist zwar verständlich, jedoch mir nicht ganz logisch.. könnte jemand in der kurzfassung die schritte nochmals in unserer sprache wiedergeben?


    vielen dank

    kBasti
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2006
  2. Haro

    Haro MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    17.04.2003
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Du must die Windows Insallations CD anpassen, damit sie das booten von USB Laufwerken unterstützt (der Link enthält die Anleitung wie das geht)

    Die Interne Fesplatte ausbauen


    Externe USB Festplatte einstöpseln


    von der veränderten Windows Installations CD booten.


    Installiere Windows, Erstelle Partitionen und formatiere sie wie es dir passt (?). Du solltest möglicherweise das Laufwerk unter OS X partitionieren über eine Firewire Verbindung, weil das Disk Utility nicht immer USB Laufwerke partitionieren kann.

    Warte bis die Windows Installation fertig ist.


    Starte Windows auf dem externen Laufwerk. Installiere den Apple Laufwerk Treiber für Windows.
    Bau das interne Laufwerk wieder ein.



    Die Übersetzung ist so Pi mal Daumen... keine Garantie auf irgendwas.


    Nein. Die Anleitung beinhaltet, dass die interne Festplatte ausgebaut wird. Dementsprechend hilft sie dir vermutlich nichts.
     
  3. kBasti

    kBasti Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    8
    mit dem übersetzen hab ich keine probleme... mit dem ablauf *g*

    zb warum kann ich die interne platte nicht drin lassen? das mein ich...
    und was muss vorher alles auf der platte oben sein? bootcamp und osx denk ich oder?

    hd ausbauen, externe anschließen, modifizierte windowscd rein und dann auf dem usb laufwerk dann windows installieren auf der externen HD in einer vorher erstellten partition??
    wieso kann ich die interne platte dabei aber nicht drin lassen? oder installiert er auf der internen die er in einen externen rahmen gibt? *unlogisch*

    als vorarbeit muss man nur bootcamp saugen und die firmware updates durchführen?

    fragen über fragen *g*
     
  4. kBasti

    kBasti Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    8
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen