Boot Camp und Windows XP SP1

  1. thomas_crown

    thomas_crown Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    hat einer von euch schon erfolgreich mit einer nachträglich um das SP2 ergänzten Windows XP Boot CD XP auf einem Intel Mac installieren können? Ich habe nämlich hier noch eine XP Home CD mit Lizenz, aber leider ohne integriertes SP2. Es gibt aber Anleitungen zum "Slipstreamen" von XP-CDs und SP2-CDs, dies würde ich gerne probieren.

    Vielleicht ja jemand in diesem Forum dieses schon erfolgreich getestet (oder auch nicht) ...

    Gruß Thomas Crown
     
    thomas_crown, 28.04.2006
    #1
  2. Lezard

    Lezard MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2005
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    14
    schliesse mich dir an, würde mich auch interesieren.
    Hab hier noch eine Win XP Pro Lizenz aber da is auch kein SP2 druff.
    Intel Mac hab ich zwar auch (noch) nicht, aber das wäre dann auch ein Grund, denn extra eine neue Windows Lizenz zu kaufen um eine SP 2 WIN XP CD zu bekommen wäre mir dann doch zu viel des Guten.
    Oder kann man sich eine XP CD erstellen worauf dann SP2 gleich mit drauf ist ?
     
    Lezard, 28.04.2006
    #2
  3. Karijini

    Karijini

    Geht mal in das Unterforum "Windows auf Mac" und lest dort nach.
    Es gab schon zig Threads über das Thema. :rolleyes:
     
    Karijini, 28.04.2006
    #3
  4. Evilution

    Evilution MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    554
    Zustimmungen:
    6
    Oder einfach mal die Suchfunktion benutzen
     
    Evilution, 28.04.2006
    #4
  5. thomas_crown

    thomas_crown Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    @ Karijini ... etliche Threads gibt es schon, aber eine Antwort auf meine konkrete Frage habe ich nicht gefunden.

    @ Evilution ... habe leider nichts zu diesem Thema gefunden
     
    thomas_crown, 28.04.2006
    #5
  6. Karijini

    Karijini

    Karijini, 28.04.2006
    #6
  7. thomas_crown

    thomas_crown Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Eine Suche nach "Slipstream" hat diese Antwort zutage gefördert:

    http://macuser.de/forum/showpost.php?p=1691706

    Dann werde ich es am Wochenende mal testen. Bitte entschuldigt, dass ich eure kostbare Zeit in Anspruch genommen habe ...

    Gruß TC
     
    thomas_crown, 28.04.2006
    #7
  8. Aida_w

    Aida_w MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Ich stimmt thomas_crown zu! Er hatte lediglich gefragt, ob jemand Erfahrungen mit.... blab bla gemacht habe. Da sollte man ihn dann nicht schnöde an die Suchfunktion verweisen, sondern entweder sagen: ja, ich - und zwar folgende...... oder aber den thread überlesen. Oberlehrerhafte Hinweise helfen Hilfesuchenden nicht unmittelbar.
    Schönes WE!
     
    Aida_w, 28.04.2006
    #8
  9. Flooo

    Flooo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    3.327
    Zustimmungen:
    50
    Wir müssen da immer wieder bedenken das es keine zu dumme und zu oft gestellte Frage gibt !

    Das hier ist ein Forum, hier wird miteinander diskutiert, auch mehrmals über ähnliche oder gleiche Themen !

    Das hier ist keine "passive" Informationsseite !

    Grüße,

    Flo
     
    Flooo, 28.04.2006
    #9
  10. cologneskater

    cologneskater MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.04.2005
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    3
    Meine Antwort zur Frage von thomas crown: erst nein und dann ja.

    Zuerst eine XP-Ur-CD (ohne irgendein SP) mit SP2 aktualisiert.

    Dann Boot Camp gestartet: Ging nicht, immer die Meldung dass von dieser CD aus nicht installiert werden könne.

    Dann der entscheidende Hinweis von jefferson in diesem Forum. Mein Aufruf der Installation war von einer Userkennung mit eingeschränkten Benutzerrechten erfolgt, das geht immer schief. Die Anfrage des Systems bei der Installation nach einer Administratorkennung suggeriert zwar eine Ausführung mit Systemrechten, klappt aber trotzdem nicht. Erst wenn in der Benutzereinstellung das Häkchen aktiviert ist, dass der Benutzer diesen Computer verwalten darf, klappte die Installation.

    Falls es also beim ersten Versuch nicht klappen sollte, heißt das noch lange nichts.
     
    cologneskater, 28.04.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Boot Camp Windows
  1. beatles
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    245
    alterjager
    20.05.2017
  2. schwede11
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    194
    schwede11
    18.04.2017
  3. TrainSpoTtinG
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    258
    xentric
    07.04.2017
  4. Kronion
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    203
    oneOeight
    04.04.2017
  5. Casalla
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    558
    MPMutsch
    27.03.2017