Benutzerdefinierte Suche

Bonjour einrichten

  1. marco21

    marco21 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    HY!

    Kann man mit Bonjour auch File-Transfers via Netzwerk einrichten?? Und wie richte ich das auf dem PC und dem Mac ein??? Die normal Netzwerk-Verbindung mit meinem PC-NTFS-Laufwerk lässt hin und wieder den Finder crashen. -Deswegen will ich es mal mit Bonjour versuchen. Hat da wer ne detailierte Anleitung, wie das einzurichten ist. Am besten eine für PC und eine für den mac.

    THX!
     
    marco21, 07.09.2006
  2. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Ich glaub nicht, das Bonjour für File-Transfers ausgelegt ist... Nimm einfach iChat und nen PC Messenger
     
    StruppiMac, 07.09.2006
  3. marco21

    marco21 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Wie gesagt, Dateiübertragungen via Airport, jetzt keine Filetransfers, wie bei Adium, iChat oder so, wo man mit einem anderen User Files austauscht, sondern übers LAN. In diesem Fall über Airport.
     
    marco21, 07.09.2006
  4. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Du kannst keine Dateiübertragung über Airport machen - Du brauchst immer ein Programm, das die Daten hin- und herschickt...
    Ob Du das jetzt per Finder machst oder per Adium ist rein technisch total wurscht...

    Das der Finder mit SMB nicht klarkommt ist (leider) so und wird sich auch nicht so schnell ändern. Entweder ertragen oder halt per FTP oder Instant Messenger, welche sich über Bonjour sehen
     
    StruppiMac, 07.09.2006
  5. marco21

    marco21 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Achso......wieer was gelernt.....

    Naja, die Dateiübertragung im Finder funktioniert ja eigendlich tadellos mit dein Windows-Laufwerksfreigaben. Aber hin und wieder schmiert eben der Finder ab. Meistens eine halbe Minute später, nachdem ich das Netzwerklaufwerk ungemountet hab.
     
    marco21, 07.09.2006
  6. oneOeight

    oneOeightMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    48.176
    Zustimmungen:
    3.891
    dann nimm doch das terminal zum kopieren....
    dem ist der finder egal ;)
     
    oneOeight, 07.09.2006
  7. marco21

    marco21 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    1.849
    Zustimmungen:
    34
    Geht zwar, aber ich bin eben etwas faul. Ich klicke einfach im Finder auf mein erstelltes Netzlaufwerk-Alias und schon bin ich auf meinem WINXP-Laufwerk. Kopieren/Verschieben/Löschen, wasweisichnochalles... gehr ja auch schnell damit.

    Naja, mal sehen, ob in Leo nen neuer Finder drinnen ist..oder doch erst in MacOSX 11! ;)
     
    marco21, 07.09.2006
Die Seite wird geladen...
Benutzerdefinierte Suche