Bluetooth Modul tot?

  1. Chewie

    Chewie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,
    hab gerade als ich mal wieder mein Handy syncronisieren wollte mit Erschrecken festgestellt, dass plötzlich an meinem Powerbook kein Bluetooth mehr verfügbar ist. Die Antenne in der Finder-Leiste ist grau hinterlegt und wenn ich das Bluetooth-Dienstprogramm starte kommt die Fehlermeldung "Sie benötigen ein Bluetooth Modul, um dieses Programm verwenden zu können. Stellen Sie sicher, dass die Bluetooth Hardware korrekt in Ihrem Computer installiert ist.".

    Ist jetzt mein BT-Modul gestorben, oder wie?

    Hardware: PB 17", 1.33GHz, OS 10.3.9,

    Danke und viele Grüße
    Chewie
     
    Chewie, 12.07.2005
  2. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Taucht das Modul noch im System Profiler auf?
     
    SchaSche, 12.07.2005
  3. Chewie

    Chewie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Nein. Da ist's auch weg.
     
    Chewie, 12.07.2005
  4. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Amadeus_SBG, 12.07.2005
  5. Chewie

    Chewie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Hmmm. Die Kiste selbst aufschrauben? Hab ich auch schon überlegt...
    Wie sieht Apple das denn mit der Gewährleistung?
    Das eine Jahr Garantie ist vorbei. Apple Care hab ich nicht.
    Also kann ich's eigentlich selbst mal aufschrauben ohne irgendeinen Verlust, oder?

    Ich hab das Book im Oktober 2003 gekauft. Aber was ist mit der gesetzlichen Gewährleistung von 24 Monaten? Kann man darüber irgendwas machen bzw. hab ich Nachteile wenn ich's jetzt selbst aufmache?
     
    Chewie, 12.07.2005
  6. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    hm? Apple fragen.. haste es direkt im AppleStore gekauft? Dann dort mal anrufen..
    Ansonsten schraub ich an meinen Books auch immer rum, aber das muss jeder für sich entscheiden ob er will und kann.. | immerhin ist diese Operation beim 17" ein Spaziergang im Park.. schau Dir mal an wie ich mein 12" zerlegen müsste wenn ich nach dem BT-Modul schauen wöllte...

    Mein Tipp: Erst Apple fragen, und ansonsten kannst Du keine Garantie verlieren die Du eh nicht mehr hast.. ;-)
     
    Amadeus_SBG, 12.07.2005
  7. Chewie

    Chewie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Stimmt schon - das 17" ist schon eher für die grobmotorisch veranlagten geeignet. :D

    Ich hab's nicht im Apple Store gekauft, sondern bei Cyberport.
    Aber nehmen wir mal an das Modul wäre im Eimer. Bekomm' ich sowas einzeln irgendwo zu kaufen oder muss ich das Book dann doch einschicken?
     
    Chewie, 12.07.2005
  8. Amadeus_SBG

    Amadeus_SBGMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    1.196
    Zustimmungen:
    29
    Doch doch, sowas kann man sicherlich nachbestellen und selbst einbauen oder einbauen lassen.. frag mal die Herrschaften von Cyberport..

    Kann sein dass es sich gelöst hat und deshalb nicht funktioniert, kann aber natürlich auch kaputt sein.. ich weiß nicht obs was bringt, aber repariere mal über das Festplattendienstprogramm die Rechte.. komischerweise hat das mein Porblem mit der Airportkarte gelöst.. warum auch immer..

    Wenn das Modul defekt ist, das ist möglicherweise ein BT-Dongle billiger.. wesentlich billiger.. ist unschön, weiß ich..
     
    Amadeus_SBG, 12.07.2005
  9. Chewie

    Chewie Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Olé, Olé!
    Operation geglückt. Patient lebt wieder.

    Gerade hab ich mein Schmuckstück zerlegt, die Bluetooth-Antenne mal ab und wieder dran gesteckt, wieder zusammengebastelt, den Panther gestartet und siehe da: er funkt wieder!!! :D

    Amadeus - vielen Dank nach Salzburg!
    Wenn ich mal wieder in der Stadt bin hast du 'n Haferl bei mir gut.
    :)

    Grüße
    Chewie
     
    Chewie, 12.07.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Bluetooth Modul tot
  1. coldstone
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.255
    coldstone
    07.09.2010
  2. Paulchen4711
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    358
    Stargate
    08.03.2009
  3. Technobilder
    Antworten:
    44
    Aufrufe:
    2.630
    heldausberlin
    17.06.2005
  4. airborn647
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    587