bluetooth headset & osx

  1. dbr

    dbr Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.05.2005
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    versuche gerade eine funktionierende konfiguration für mein neues Sony Ericsson HBH-610 Headset zu erstellen. Leider bisher erfolglos.

    Zum einen bricht die Verbindung dauernd ab (Bluetooth Audio Device Error -> Bluetooth Connection -> Check if Device is in range, etc... ) zum anderen lässt sie sich meistens gar nicht aufbauen. Weiters hab ich ein nicht überhörbares Pfeifen auf dem Earplug.

    Bluetooth Software ist die aktuellste installiert, auch der Bluetooth Firmware updater lässt mich kein zusätzliches Update machen.

    Hat jemand schon eine funktionierende Bluetooth Headset konfiguration, und könnte mir ein paar Tips geben?
    Oder ist es generell noch nicht ratsam ein Bluetooth Headset unter OS X zu verwenden?

    Mir wäre eventuell auch mit einem allgmeinen "How to configure OSX for Bluetooth Headsets Tutorial" geholfen.

    Meine Hardware:
    Powerbook G4 1,5ghz, 2005er Modell, gekauft im März
    running OSX 10.4.4

    Gibt es weiters eine komfortable Möglichkeit zwischen der Verwendung am Mac und der am Telefon hin- und herzuswitchen? Soweit ich weiß sollte es genügen jeweils einmalig ein Pairing anzulegen. Funktioniert aber leider nicht. Muss ständig alles neukonfigurieren. Beim Mac mit mehreren Anläufen, am Phone SEK608i funktioniert es auf Anhieb.

    Thx for help!

    Michael
     
  2. i-gonzo

    i-gonzoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe ein Jabra BT-250v Bluetooth Headset und betreibe das ohne Probleme mit meinem Powerbook. Ich habe mich dabei damals an folgende Anleitung gehalten:

    http://vowe.net/archives/005587.html

    In der Reihenfolge habe ich keine Probleme das Headset gleichzeitig am Powerbook und am Mobiltelefon zu nutzen.
     
    i-gonzo, 25.01.2006
  3. altobelly

    altobellyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Wie siehts mit der Qualität aus? Ich habs aufgeben. Mit meinem BT Headset war die Qualität mit Skype um weiten schlechter als mit dem Handy.
     
    altobelly, 25.01.2006
  4. i-gonzo

    i-gonzoMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Die Qualität beim "Skypen" ist eigentlich in Ordnung, allerdings nur bis zu einer Entfernung von ungefähr 6-7 Meter. Danach wird es bedeutend schlechter.
     
    i-gonzo, 25.01.2006
  5. Itekei

    ItekeiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.11.2003
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    110
    Habe ein Logitech Mobile Trabeller Headset, funktionierte auf Anhieb ganz wunderbar (mal abgesehen von der schlechten Sprachqualität).
     
    Itekei, 25.01.2006
  6. nicolas-eric

    nicolas-ericMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.05.2005
    Beiträge:
    7.721
    Zustimmungen:
    10
    ich bin mit der quali meines sonyericsson hbh35 sehr zufrieden. damit kann ich in der ganzen 3.5 zimmer wohnung überall gut skypen oder ichatten. allerings hab ich mir den BT dongle auf kopfhöhe in den raum verlegt, weil hinten im mac drin kaum reichweite da ist.
     
    nicolas-eric, 25.01.2006
Die Seite wird geladen...