Bluetooth-Headset: miese Qualität?

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von Sven Gierhan, 02.09.2006.

  1. Sven Gierhan

    Sven Gierhan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2006
    geloescht
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2006
  2. performa

    performa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.419
    Zustimmungen:
    253
    MacUser seit:
    11.10.2005
    Tja, was soll man sagen..?
    "Nur" Knacken und Rauschen sollte es natürlich nicht.
    "Etwas Knacken und Rauschen" ist aber durchaus normal.
     
  3. iCoco

    iCoco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Ich überlege auch gerade, für Skype das Jabra BT 250v zu nehmen. Gibts bei Dir schon neue Erkenntnisse zu dem Thema? Bist du beim 250v geblieben? Funktioniert's jetzt? Oder hast du es getauscht? Wenn ja, gegen was?
     
  4. Sven Gierhan

    Sven Gierhan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2006
    geloescht
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2006
  5. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    ich hab hier ein Jabra BT200, und bin ziemlich zufrieden. Was für eine Qualität man erwarten kann ist natürlich schwer zu sagen - wenn Du das mit "Walkman der 80er" vergleichst, finde ich das schon sehr gut. Für VoIP und Skype auf jeden Fall vollkommen ausreichend - dauerndes Knacken und Rauschen ist aber definitiv nicht normal und würde mich natürlich auch stören.
     
  6. Sven Gierhan

    Sven Gierhan Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.09.2006
    geloescht
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.11.2006
  7. iCoco

    iCoco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    76
    MacUser seit:
    22.03.2004
    Hab mir jetzt mal auf die schnelle das jabra bt150 geholt, weil ich jetzt erstmal was Preiswertes haben wollte um zu probieren, ob mir ein Headset mehr bringt als ein USB Mikro plus Lautsprecher. Leider versteht es sich nicht mit meinem Mac ("die bluetooth hardware unterstützt kein headset" oder so ähnlich). Ich hab hier den berühmten D-Link DBT120 Dongle am Powermac G5 hängen. Tja, dann eben nicht. Mist.
     
  8. walfrieda

    walfrieda MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.957
    Zustimmungen:
    1.131
    MacUser seit:
    29.03.2006
    seltsam, das BT250v sollte eigentlich sogar besser - oder zumindest gleichgut - sein wie mein BT200. Eventuell ist das Teil nicht ganz in Ordnung. Probier es doch mit Umtausch/Reparatur auf Garantie. Schlechter kann es ja nicht werden, also hast Du nix zu verlieren. Hast Du das Teil mal mit nem Bluetooth-Handy ausprobiert? Vielleicht kannst Du es ja auch dafür nutzen? Oder bei ebay verkaufen. Oder tatsächlich mir schenken ;)
    Aber die letzten beiden Optionen würde ich an Deiner Stelle erst in Betracht ziehen wenn feststeht daß es nicht am Headset selbst liegt.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen