bizarrer Photoshop-Fehler

Dieses Thema im Forum "Bildbearbeitung" wurde erstellt von mac12, 11.12.2006.

  1. mac12

    mac12 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.115
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    05.10.2005
    Hi zusammen,

    gerade ist was ganz merkwürdiges mit meinem PS los. Ich möchte irgendein Bild als JPG abspeichern, kann auch auf "speichern" gehen, aber wenn das Fenster kommen sollte, in dem man die Qualität angeben kann, springe ich nur zurück ins Dokument und das "Hand-Werkzeug" ist angewählt.

    Jedes andere Format lässt sich abspeichern. Aber kein JPG. Was ist da los :confused: Und warum springt es dabei jedes mal in das "Hand-Werkzeug"
    :rolleyes:

    Gruß
     
  2. JürgenggB

    JürgenggB MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.032
    Zustimmungen:
    585
    Mitglied seit:
    01.11.2005
    Hallo Mac12,

    schon den üblichen Verdächtigen entfernt?

    in User>Library>Preferences>com.adobe.Photoshop.plist

    Gruss Jürgen
     
  3. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.905
    Zustimmungen:
    1.157
    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Wenn Du speichern wählst, übersichert Photoshop die letzte Datei gleichen Namens mit den gleichen Einstellungen. Das geht wahrscheinlich bei Dir sehr schnell, so daß Du ruckzuck wieder das Bild siehst.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen