Benutzerdefinierte Suche

Bitte um Hilfestellung!!! AVM Fritz!Box Wlan SL / Airport Express / Airtunes

  1. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    Hallo,
    ich drehe hier noch durch!!!

    Ich gehe mit meinem iBook über eine Wlan Verbindung per AVM Fritz!Box Wlan SL ins Internet.

    Nun habe ich mir Airport Express gekauft um Kabellos Musik zu hören...
    Doch ich bekomme es nicht zum laufen!???

    Meine Schritte:
    1. Airport Express mit der Stereoanlage verbunden und in die Steckdose
    2. CD von Airport Express installiert und neu gestartet
    3. Nun ist zu meiner "Fritz!Box SL Wlan" - "Apple Network 6b5e83" hinzugekommen!

    Und jetzt?

    Die LED von Airport Express blinkt gelb!

    Habe hier schon den ganzen Tag gelesen, aber werde einfach nicht schlau!

    Ist evtl. meine Fritz!Box schon nicht richtig eingerichtet?
    Aber Internet läuft doch!

    Kann mir einer bitte Helfen - heul!!!

    Gruß, lemmi-g
     
    lemmi-g, 09.01.2006
  2. saki

    sakiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Airport Express am einfachsten per Kabel verbinden und dann im Airport Admin Konfigurieren.

    Du musst die Daten für Dein mit der Fritz!Box WLAN eingeben und die Airport Express-Station als Client in dieses Netz einfügen.

    Gruß
    Sascha
     
    saki, 09.01.2006
  3. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    ???
    Sorry, kann mit Deiner Antwort nichts anfangen:(

    Habe die ganze Nacht probiert...

    Funzt nicht!

    Dann habe ich meine Fritz!Box abgeklemmt und die Einstellungen gelöscht!

    iBook neu gestartet, Airport Express angeschlossen. Über den Airport Assistent eingerichtet - LÄUFT!
    Aber die AEx blinkt noch gelb - Musik kann ich trotzdem hören... hmm...

    Aber wie sieht es nun mit der Fritz!Box aus? Die läuft ja nun nicht mehr...

    ----

    Hat keiner ne Step by Step Anleitung für mich?

    Und wie füge ich Clients ein?

    Thx, lemmi-g
     
    lemmi-g, 10.01.2006
  4. fbalz

    fbalzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Hallo,

    die Fritz!Box braucht nun kein W-Lan mehr bereitstellen, sondern nur noch als DSL-Modem arbeiten.
    Dann die AEX per Kabel mit dem Lan Ausgang der Fritz!Box verbinden.
    Nun die AEX per Admin Programm einrichten. PPPoE Daten eintragen und W-Lan Einrichten.

    Good Luck,

    Frank.
     
    fbalz, 10.01.2006
  5. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    Danke für Deine Antwort!

    Ich komme (pssst) aus der Windowswelt und kapiere das mit den Einstellungen einfach nicht!

    Wo muss ich was einstellen?

    Muss hier leider nach einer Anleitung für blöde fragen!


    Grosses Danke!
     
    lemmi-g, 10.01.2006
  6. cube beetle

    cube beetleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    6
    die antwort hast du fast schon in deinem ersten post selber gegeben:

    voraussetzung: deine fritz!box ist eingerichtet und das wlan an der fritz!box angeschaltet. ssid muß übertragen werden; das passwort für dein wlan solltest du ebenfalls zur hand haben.

    im airport-express einrichtungsprogramm das "apple network" auswählen und auf "weiter" klicken. dann auf "erneut starten" (im einrichtungsprogramm) und bei den zu ändernden optionen "mit bestehendem netzwerk verbinden" auswählen. dann kannst du dein wlan-netzwerk auswählen, passwort eingeben, fertig

    cu

    beet
     
    cube beetle, 10.01.2006
  7. fbalz

    fbalzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.02.2005
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    55
    Zuerst die Fritz!Box.
    Am besten mit einem Netzwerkkabel verbinden und dann im Browser das Konfigurationsmenü aufrufen.
    Hier kann dann gewählt werden, das die Fritz!Box nur als Modem Läuft.
    ( Verwendet keine Einwahldaten )
    Dann die AEX an die Lan Buchse der Fritz!Box anschliessen. An WAN der Fritz!Box muß das DSL Kabel dran, wenns nicht schon ist.
    Dann das AEX Admin Programm aufrufen. Hier dann die Einwahldaten bei PPPoE eingeben und die Einstellungen bei W-Lan vornehmen.

    Good Luck.
     
    fbalz, 10.01.2006
  8. lemmi-g

    lemmi-g Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    377
    Zustimmungen:
    10
    Hi cube beetle,
    auch Dir Danke für Deine Antwort!

    Wo finde ich denn das "airport-express einrichtungsprogramm"?
     
    lemmi-g, 10.01.2006
  9. cube beetle

    cube beetleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    6
    programme > dienstprogramme > aiport assistent
     
    cube beetle, 10.01.2006
  10. saki

    sakiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Hm, ein klein wenig drastisch :D

    Gehe ich recht in der Annahme das Du folgendes möchtest :

    1. WLAN und Internetverbindung weiterhin über die Fritz!Box
    2. Airport Express als Client in diesem WLAN damit Du über iTunes Musik auf diesem wiedergeben kannst.

    Wenn ja (so richtig Step-By-Step ist schwierig, habe ja keine Ahnung von Deinen Begebenheiten und Fähigkeiten) :

    Zunächst einmal solltest Du die Fritz!Box wieder als WLAN und Internet einstellen. Da ich die Fritz!Box SL WLAN nicht kenne kann ich keine Step-By-Step Anleitung geben, nehme aber an das dies ähnlich ist wie bei allen Fritz-Boxen. In der Web-Oberfläche müsste es einen Punkt namens "Einrichtungsassistent" geben.

    Dort dann den Internet-Zugang und das WLAN aufsetzen. Beim WLAN ist eine Verschlüsselung mittels WPA übrigens dringend angeraten. Die SSID und den WPA-Key merken, diese musst Du bei allen Clients angeben um eine Verbindung zu erhalten. Dein iBook sollte am Ende wieder über die Fritz-Box ins Netz kommen. Zur Not mal in die Anleitung schauen - die AVM-Anleitungen sind eigentlich ganz gut.

    Wenn das wieder läuft sich wieder direkt mit der Airport-Station verbinden und mit dem Airport-Admin als Client für das WLAN und zur Musikwiedergabe einstellen - schau mal das Bild "Airport" an.

    "Drahtloses Netzwerk" ist übrigens die SSID, hinter Sicherheitsoptionen muss man den WPA-Key eingeben.

    In "Internet" musst Du DHCP einstellen, da die Airport Station ja kein eigenes netz schaffen soll sondern als Client in einem existierenden arbeiten soll. Siehe Bild "Internet"

    Zuletzt muss Du noch angeben dass Du gerne Musik über die Station wiedergeben möchtest und welcher Name im Netz dafür angezeigt wird - siehe "Musik".

    Gruß
    Sascha

    PS: Wenn es mit dem WLAN nicht sofort klappt kann man es ggf. auch mal unverschlüsselt probieren, für den Dauerbetrieb ist das aber nicht zu empfehlen - unverschlüsselte Netze sind eine Einladung für jeden...
     

    Anhänge:

    • Airport.jpg
      Dateigröße:
      30,8 KB
      Aufrufe:
      57
    • Internet.jpg
      Dateigröße:
      21,3 KB
      Aufrufe:
      50
    • Musik.jpg
      Dateigröße:
      31,5 KB
      Aufrufe:
      45
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hilfestellung AVM Fritz
  1. HanSolo86
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.431
    OmarDLittle
    29.05.2017
  2. gustavmega
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    796
    gustavmega
    26.08.2016
  3. pakepa
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    310
    rembremerdinger
    27.10.2015
  4. Holger721
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.334
    Stargate
    26.02.2014
  5. Ratsuchende
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.517
    Stargate
    12.02.2014