1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitte nicht trennen....

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von soliver96, 04.06.2005.

  1. soliver96

    soliver96 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    nachdem mein erstes Problem mit dem iPod vom `Tisc´ ist kommt hier schon das nächste. Habe den aufgeladenen Mini mit USB-Kabel mit dem PC verbunden(PC mit Betriebssystem Windows XP). Auf dem Display des iPods erscheint: <Bitte nicht trennen> und ein blinkendes Warnsignal.
    Auf dem Desktop öffnet sich ein Fenster: <iPod nicht lesbar>, <iPod muss zur Verwendung auf Ihrem PC neu formatiert werden. Klicken Sie auf Aktualisieren um iPod Updates zu starten>
    Habe dann Aktualisieren geklickt->es öffnet sich der iPod Updater->es lässt sich allerdings nur Wiederherstellen anklicken. P.S. Bin zu dem Zeitpunkt nicht online.
    Kann mir bitte jemand helfen??
    Vielen Dank.
     
  2. QWallyTy

    QWallyTy MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    2.992
    Zustimmungen:
    33
    Moin,

    Dann versuchs doch einfach mal mit Wiederherstellen - gespeicherte Daten, ... sind dann allerdings wech.

    Alternativ kannst dus auch mal mit einem anderen USB Port probieren (an meinem XP Rechner konnte ich den Pod z. B. nicht an den Front USBs nutzen - es kam dauernd zu Fehlern, ...) Wenn dein Rechner Firewire hat kannstes ja auch mal damit versuchen.
     
  3. NetNic

    NetNic MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Ich hatte das gleiche Problem mit dem FireWire-Kabel.
    Nachdem ich dann das USB-Kabel genommen habe, ging alles einwandfrei.

    Kannst du ja auch mal umgekehrt probieren, also das FW-Kabel nehmen, anstelle des USB-Kabels.
    Keine Ahnung ob's klappt aber einfach mal ausprobieren.
    Vielleicht funzt es ja.
     
  4. nullerfolg

    nullerfolg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    habe das selbe Problem. Alles USB Anschlüsse ausprobiert, aber immer noch die "Bitte nicht trennen" Meldung auf dem Display.
    iPod updater 2005-03-25 und aktuellstes itunes sind installiert.
    Wie bekomme ich das tolle Ding (mini) denn nun zum laufen?
    In iTunes erscheint der iPod nicht und ich bin total verzweifelt.

    Jede Hilfe ist willkommen.
     
  5. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    Bitte nicht trennen wird immer angezeigt, wenn der iPod angeschlossen wird
     
  6. webhonk

    webhonk MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    1.493
    Zustimmungen:
    43
    Nullerfolg abreitest du unter Mac OS oder Windows?
     
  7. nullerfolg

    nullerfolg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo webhonk,
    windows XP prof vs. iPod mini.
    Der Kampf kann beginnen (Wochenende sollte schliesslich lang genug sein)
     
  8. detritus727

    detritus727 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    Habe gestern über 4 Stunden damit vebracht meinen Mac formatierten iPod auf FAT umzustellen. Bin kurz davor gewesen aus dem iPod 'nen schicken Wandschmuck zu machen mit einem langen Zimmermannsnagel ;)

    Die vorgehensweise, unter Mac und Windows mittels USB versucht den iPod wiederherzustellen. Die Ergebnisse waren nicht bedriedigend. Unter Mac konnte ich ihn Wiederherstellen aber anschließend konnte ich ihn nicht unter iTunes benutzen. Der Rechner fror sogar ein solange der iPod angeschlossen war. Mit Windows konnte ich ihn garnicht Wiederherstellen und es kam eine Fehlermeldung. Der iPod bootete neu und auf dem Display war der Folder mit den Ausrufezeichen zu sehen.

    Irgendwann nach 4 Stunden kam ich auf die Idee doch mal die Firewire Schnittstelle zu benutzen und ich konnte ihn ohne Probleme unter Windows wiederherstellen. Er wird von iTunes erkannt und es gibt keine Problem.

    Meine Vermutung ist das es etwas mit der Schnittstelle zu tun hat (oh wunder). Es ist wahrscheinlich egal ob USB oder Firewire. Ich schätze das es daran liegt ob die Schnittstelle über den nötigen Strom verfügt. Bei meinem USB Frontanschluß bin ich mir nicht sicher ob der genug Saft hat. Also einfach mal verschiedene Schnittstellen an den Kisten ausprobieren.


    ps. Wenn jemand meint 4 Stunden braucht der Typ um was zu merken dann kann ich nur sagen WoW hat mich abgelenkt.

    pps. Warum Windows? Ganz einfach! Der 4G 40GB iPod kommt weg zum Kollegen der einen Windows Rechner hat und dafür gibt es den 60GB Photo iPod :D

    ppps. In zwei Wochen kommt mein letzter Windows Rechner weg weil ich die nich mehr haben will :cool:
     
  9. nullerfolg

    nullerfolg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Da bist Du nicht der einzige. Habe immer noch kleine Augen ...
     
  10. detritus727

    detritus727 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    1
    @nullerfolg
    Kennst du eigentlich auch das Problem/Phänomen das man mit viel weniger Schlaf auskommt wenn man WoW auf seinem Rechner hat. Scheint sich wohl stark auf meine innere Uhr auszuwirken ;)