Bitte Hilfe !! .mac Account Problem

Diskutiere das Thema Bitte Hilfe !! .mac Account Problem im Forum Netzwerk-Software

  1. buzolino

    buzolino Thread Starter

    Ich hab seit 2006 einen .mac account
    und hol mir meine emails via Entourage 2008 bzw.2004 und einem angelegten IMAP Konto auf den Rechner, soweit so gut bis jetzt.

    Nun sind heute meine Emails von Januar 2008 bis April 2008 im Posteingang verschwunden , :confused:
    ohne dass ich sie gelöscht oder irgendwelche Einstellungen
    geändert habe. :eek:
     
  2. buzolino

    buzolino Thread Starter

    nobody knowes ?
     
  3. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.940
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Ich habe vorgestern einen Testaccount beantragt und schon mit einer nicht so netten Tonlage wieder löschen lassen. Bei mir ging nichts. Mails verschwanden wie bei dir. Meine Kontakte wurden nicht gesynct. Das lustige war. Ich habe am Macbook einen Testkontakt angelegt und gesynct. Tauchte net online auf. Danach alle Kontakte lokal gelöscht und erneut gesynct. Der Testkontakt war da. Aber nicht auf .mac. Alles sehr skuril. Vor allem. Habe meine Schwester auch in den Contacts bei .mac. Also auf deren Server. Sie war neben dem Testding der einzige Kontakt der gesynct wurde. Nur leider hat sie damit meine eigene Visitenkarte gekillt -.-'

    Alles Mist.
     
  4. Mortiis

    Mortiis Mitglied

    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Also ich hab seit kurzem einen .Mac Account und synce zwei Rechner damit, allerdings alles mit MacOS X 10.4.11. Kann also auch von einen fremden Rechner auf die Webmail-Seite von .Mac zugreifen, was absolut keine Probleme breitet. Der G4 und das iBook empfangen beide die Mails syncron. Auch sind beide eingetragen in der Sync.Liste. Habe keinerlei Probleme damit und ich vermute mal, dass da ein Fehler in den Einstellungen vorliegt oder ein Bug im Leo, wenn diese Probleme sich mit diesem ereignen.

    Mortiis
     
  5. Dilirias Cortez

    Dilirias Cortez unregistriert

    Beiträge:
    4.940
    Zustimmungen:
    545
    Mitglied seit:
    17.06.2007
    Das dachte ich ja auch. Habe sogar den Mac platt gemacht und Tiger wieder installiert. Nicht mal die Combos. Einfach nur das nackte Tiger. Selbst dann ging es nicht und mehr als auf Sync klicken geht nicht ;)

    Zurückgesetzt habe ich auch schon. Unter Leo gabs auch immer Fehler wegen Inkonsistenz. Scheinen einfach Bugs zu sein. Keine Ahnung. Hoffe die löschen den Account bald und ich synce dann händisch ;)
     
  6. Mortiis

    Mortiis Mitglied

    Beiträge:
    2.174
    Zustimmungen:
    77
    Mitglied seit:
    20.02.2004
    Ave,

    Ich hab nur einen Fehler entdeckt, der bei keinen meiner Rechner und auch bei meinen Cousin funktioniert. Ich kann unter "Gehe zu" nicht auf meine eigene iDisk zugreifen, wird immer falsches Passwort usw. angezeigt. Aber mit dem iDisktool, was auf der iDisk ist, komme ich ohne weiteres auf die iDisk drauf. Weshalb dies nicht funktioniert, keine Ahnung, denn mit dem iDisk-Laufwerk auf dem Deskop, komme ich ohne weiteres drauf. Übrigens der öffentliche Ordner ist mit Passwort geschützt und mein Komplettzugriff hat ein anderes Passwort (Generalpasswort), aber keins dieser funktioniert mit "Gehe zu".

    Mortiis
     
  7. Piepe

    Piepe Mitglied

    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    05.02.2008
    Hi,

    habe seit 4 Tagen einen Testaccount. Als sehr schlecht empfinde ich die nichtvorhandene Kalenderverwaltung online, wenn die Daten schon sync werden und das bei meinen Kontakten nicht alle Felder übertragen werden. Entweder nur die privaten, oder nur die businessdaten. Liegts an den Einstellungen?

    Was super funzt ist die Mailfunktion. Kann da echt nichts gegen sagen. Endlich habe ich alle Mails, vor allem auch die gesendeten über IMAP auf allen Geräten synchron. Es ist noch nix verschwunden.

    @Dilirius Cortez: Hattest du einwenig gewartet nachdem du die Kontakte sync hattest? dauert eine weile bis alles online verfügbar ist. "Alles Mist" ist da sehr subjektiv.

    Auf alle Fälle, habe ich mich überzeugen lassen, gerade was die Einbindung von .mac ins OS betrifft, dass doch einiges einfacher ist als bei anderen Anbietern. Gerade mehrere Geräte synchron zu halten.

    Was der Account aber nicht Wert ist sind auf alle Fälle 99 Euronen im Jahr!!! Frechheit!!! da muss Apple aber noch nachlegen. Gut das es Jahresabo schon ab 35 Euro gibt. America und eba.. machens möglich :)
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...