1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Bitrate bei mpeg2 verringern?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von bobmusic, 14.03.2004.

  1. bobmusic

    bobmusic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe mit DVDStudio ein Quicktime-Movie importiert und nun erscheint beim Versuch zu brennen die Fehlermeldung: Bitrate zu hoch. Habe jetzt erst gelesen, dass die maximale Bitrate für DVDs bei 9,8MBits/Sec liegt. Jetzt habe ich das Orginal .mov - File nicht mehr. Gibt es eine Möglichkeit, die Bitrate des mpeg2-Files nachträglich zu verringern?

    Gruß bobmusic
     
  2. Eventuell

    Achtung: Gefaehrliches Halbwissen:
    Eventuell kannst Du mit Quicktime (mit der MPEG2 Erweiterung nochmals exportieren) Dann aber maximal nur 8, DVD Player koennen eh nicht mehr als 8 darstellen.
    Oder Media Cleaner koennte Dir dabei behilflich sein. Habe ich aber noch nie gemacht damit.