Bisher noch keine Probleme

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von hogweed, 15.02.2004.

  1. hogweed

    hogweed Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    03.01.2004
    Hallo,

    ich bin noch relativ neu in diesem Forum und habe die Beiträge bisher nur passiv verfolgt. Bin teilweise etwas erschrocken über die anscheined häufig auftretenden Probleme. Kann aber allen potenziellen switchern nur raten dies zu tun. Ich arbeite seit ca 4 Jahren mit Apple und besitze mittlerweile meinen 2ten iMac, einen g4 800 15" TfT.
    Hatte in dieser Zeit noch keinerlei Probleme, weder mit Hardware noch mit Programmabstürzen etc.
    Ansonsten möchte ich noch sagen das dieses Forum total klasse ist, man findet eine Menge Tipps und Anregungen

    Gruß
    hogweed
     
  2. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Ich hatte bissher auch keine Probleme *aufholzklopf*

    Aber bei der Massenproduktion sind fehler unvermeidbar...
     
  3. T.Eisenhammer

    T.Eisenhammer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    15.02.2004
    Ich weiss wer Schuld ist...

    ...
    jaja, dieser Henry Ford.
    Man sieht ja was draus wird ...
    Oder siehe auch "Brave New World" von Aldous Houxley.

    Ich hoffe mal das es mir mit meinem Powerbook 1,25Ghz auch so ergehen wird und nicht so wie es leider vielen anderen Benutzern geht, so wie es vorher gelesen habe.
    Wenn mich nur irgendwer mal *richtig* überzeugen könnte...
    So nebenbei bemerkt, mein Wunschnotebook hätte den gleichen Preis *g* (Samsung Q20) -> echt niedlich das kleine ...

    *trying to switch ... procedure temporarily stopped ...* :)

    Mfg, T.Eisenhammer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen