bin mounten

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
ich weiss früher wurde auch schon mal ein bisschen darüber diskutiert, aber weiss jemand eine andere Möglichkeit als den Toast unter X eine .bin zu mounten?

danke

Yoda
 

hatty

Mitglied
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
285
hi yoda,
.bin.dateien, die mir mac os x als toast-images anzeig,t öffne ich normalerweise mit suffit expander. meistens kommt dann eine .dmg-datei dabei heraus. In den "Informationen" kannst du unter "Öffnen mit" das dauerhaft ändern.
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
komisch, bei mir öffnet der Stuffit die .bin nicht.
 

hatty

Mitglied
Mitglied seit
08.04.2003
Beiträge
285
welche fehlermeldung, welche version von stuffit?
wenn ich mit der rechten maustaste "Öffnen mit..." und dort stuffit 7.01 auswähle, öffnet er mir die bins anstandslos.
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
also bei mir kommt da:

the file does not appear to be compressed or encoded.

also ich verstehe nicht warum... :confused:
 
S

sevY

an dieser stelle dann der verweis zu meinem fast paralellen thread.


yoda, wir packen das schon *g*
 

Yoda

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
29.08.2002
Beiträge
1.766
vor allem, dann wenn wir das ganze Forum miteinander vernüpfen... :)
 

KptIglo

Mitglied
Mitglied seit
25.12.2003
Beiträge
506
hallöle!

also ich hab hier auch diverse .bin files, die ich gerne allesamt mounten möchte, um sie dann gesammelt auf eine dvd zu brennen.

das problem ist, dass mit toast weder unter cue/bin file, noch unter image oder cd-rom xa die möglichkeit besteht, die files zu mounten.

gibt es da noch nen trick, oder ein anderes programm welches so etwas bewerkstelligt?

dank und gruss